Kathedralen von St. Petersburg

Dauer des Ausflugs ca.: 4 Stunden
Preise ab: 65,- € pro Person
Gültigkeit: 2023

Die drei wichtigsten Kathedralen von St. Petersburg: Isaak-Kathedrale, Erlöser-Kirche (Blutskirche), Kazaner-Kathedrale, Nikolaus-Marine-Kathedrale. Dauer: 5 Std. Ab 1 Person ganzjährig buchbar.

Beschreibung des Ausflugs:

St. Petersburg

Auf dieser Tour besuchen wir die vier wichtigsten und schönsten Kathedralen der nördlichen Metropole: Isaak-Kathedrale, Erlöser-Kirche (Blutskirche), Kazaner-Kathedrale, Nikolaus-Marine-Kathedral. Ausflug exklusiv und individuell, keine Gruppentour! Außer Mittwoch.

Erlöser-Kathedrale

Blutskirche, St. Petersburg
Blutskirche, St. Petersburg

Orthodoxe Kathedrale in Petersburg (uch Auferstehungskirche, Bluterlöserkirche oder Blutkirche genannt), erbaut 1883 bis 1912 im „pseudorussischen“ oder im „Neuen Stil“ an der Stelle, wo der russische Zar Alexander II bei einem Attentat verblutet ist. Die Erlöserkathedrale ähnelt sehr der Basiliuskathedrale auf dem Roten Platz in Moskau.

Isaakskathedrale

isaakskathedrale_petersburg (28)
Isaakskathedrale, St- Petersburg

Die Isaakskathedrale (russ. ????´???????? ?????; offizielle Bezeichnung: Kathedrale des Heiligen Isaak von Dalmatien, russ. c???? ???????????? ??????? ???????????) ist die größte Kirche Sankt Petersburgs und einer der größten sakralen Kuppelbauten der Welt. Die Kirche ist 111 Meter lang, 97 Meter breit und 101,50 Meter hoch. Der Durchmesser der vergoldeten Hauptkuppel beträgt 26 Meter. In dem 10.767 Quadratmeter großen Inneren der Kirche finden 14.000 Menschen Platz.

Kasaner Kathedrale

Kasaner Kathedrale, St. Petersburg
Kasaner Kathedrale, St. Petersburg (Copyright: A.Savin)

Russisch-orthodoxe Kathedrale (russ.: Kasanskij Sobor) am Newskij Prospekt, erbaut von 1801 bis 1811 nach dem Vorbild des Petersdoms in Rom. In der Sowjetzeit diente das auffällige Kirchengebäude als Museum für Geschichte und Atheismus, seit 1990 als Museum für Religionsgeschichte. Seit 2000 ist die Kathedrale – im Volksmund “Kasan” genannt –  die Kathedrale der Sankt Petersburger Eparchie. Hier befindet sich das Grab des berühmten und siegreichen Feldmarschalls Kutusow.

Diesen Ausflug buchen wir für Sie gerne im Rahmen einer Hotel- und Transferbuchung oder einer Russland Rundreise.



Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Tag des Ausflugs:Mitreisende:





» Rechtlicher Hinweis:


Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.

Weitere Information


Reiseart


Mehr zu Reiseart