Riga, Ausflug ethnographisches Freilichtmuseum

Preise ab: auf Anfrage,- € pro Person
Gültigkeit: 2019

ca. 3-stündiger Ausflug inklusive Transfer, Eintritt und deutschsprachiger Reiseleitung.

Beschreibung des Ausflugs:

Das Ethnographische Freilichtmuseum

ist eines der ältesten und größten Freilichtmuseen in Europa. In das Museum wurden 118 alte Gebäude aus sämtlichen historischen Gebieten Lettlands – Kurland, Livland, Semgallen und Lettgallen – vom Ende des 17. Jahrhunderts bis zur zweiten Hälfte der 30-ger Jahren des 20. Jahrhunderts gebracht, aufgebaut und eingerichtet.

Diesen Ausflug buchen wir für Sie gerne im Rahmen einer Hotel- und Transferbuchung oder einer Rundreise.

Riga, ethnograRiga, copyright: Ethnographisches Freilichtmuseum
Riga, copyright: Ethnographisches Freilichtmuseum

Im Museum können Sie lettische Bauern-, Handwerker- und Fischerhöfe besichtigen. Sämtliche Häuser verfügen über eine Ausstellung von Haushalts- und Arbeitsgegenständen, eine Innenausstattung des jeweiligen Gebietes aus der jeweiligen Zeit und stellen den Alltag der Bauern dar. Die Besucher können Höfe der livischen Fischer aus Kurland sowie der russischen Altgläubigen aus Lettgallen besichtigen.

Das Museum wurde 1924 gegründet, somit hat das Museum im Vergleich zu ähnlichen Museen anderswo in der Welt eine einzigartige Ausstellung, da diese bereits in einer Zeit gesammelt wurde, als viele Objekte noch gut erhalten waren und nicht durch Krieg zerstört waren. Das Freilichtmuseum liegt auf einer 87,66 Hektar großen Fläche in einem Kieferwald am Ufer des Juglas Sees.

Ausflug inklusive Transfer ab/bis Hotel, Eintritt und deutschsprachiger Reiseleitung. Ausflug exklusiv, keine Gruppe. Dauer ca. 3 Stunden.

Diesen Ausflug buchen wir für Sie gerne im Rahmen einer Hotel- und Transferbuchung oder einer Rundreise.



Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Tag des Ausflugs:Mitreisende:





» Rechtlicher Hinweis:


Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.