Baikalsee – Winter Aktiv Tour, Hundeschlitten, Snowmobil und Buggys

Preise ab: 2229,- €
Dauer: 5 Tage

Baikalsee im Winter aktiv erleben! Auf dieser Tour fahren Sie mit einem Hundeschlitten, rasanten Buggys und mit dem Snowmobil, schweben im Hovercraft über das Eis zur Insel Olchon und genießen Baikal-Spezialitäten beim winterlichen Picknick.

Reisebeschreibung:

Baikalsee – Winter Aktiv Tour, Hundeschlitten, Snowmobil und Buggys. 6 Tage / 5 Nächte

Buggy Tour Baikalsee

Den sagenumwobenen Baikalsee im Winter erleben hat seinen ganz besonderen Reiz. Eine faszinierende Welt aus Schnee und Eis erwartet Sie! Und eine Fülle an ganz besonderen Winteraktivitäten, die wir speziell auf dieser Tour in einem Reisepaket für Sie zusammengestellt haben. Rasante Fahrten im Hundeschlitten und im Kontrast dazu mit modernen Snowmobilen und den einzigartigen Eis-Buggys. Zur Insel Olchon gleiten Sie im Hovercraft über das Eis. Dieser Reisebaustein verspricht einmalige Wintererlebnisse!

Reiseverlauf:

1. Tag Ankunft in Irkutsk und Begrüssung am Flughafen durch Ihren örtlichen Reiseleiter. Danach startet direkt die halbtägige Stadtrundfahrt durch die alte sibirische Handelsstadt. Sie sehen die Überreste der ehemaligen Festung inklusive der Spasskaya Kirche, welche einst Teil des Irkutsker Kremls war. Das Mittagessen nehmen Sie in einem Restaurant in der Stadt ein.

Irkutsk im Winter
Irkutsk im Winter

Anschließend besuchen Sie das Dekabristen-Museum. Tauchen Sie ein in das Leben der adligen Verbannten des 19. Jahrhunderts. Nach diesem eindrucksvollen Ausflug in die Geschichte fahren Sie zu Ihrem Hotel und check-in. Die Zeit bis zum Abendessen im Hotel steht Ihnen zur freien Verfügung für eigene Erkundungen oder zum Entspannen.

2. Tag Irkutsk-Listwjanka. Nach dem Frühstück im Hotel brechen Sie auf in Richtung Baikalsee. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie das Freilichtmuseum in Taltsy. Dort tauchen Sie ein in die Gesichte der sibirischen Holzarchitektur. Einzigartige Festungstürme aus dem 17. Jahrhundert

Taltsy Museum im Winter
Taltsy Museum im Winter

und authentische Hütten und Häuser lassen Sie die moderne Welt für einen Augenblick vergessen.

Nach diesem Besuch geht die Fahrt weiter nach Listwjanka, wo schon die Hundemeute in den Startöchtern steht. Die sibirischen Huskys sind voller Energie und brennen darauf, die Schlitten durch den malerischen sibirischen Wald und diese einzigartige Natur zu ziehen. (Dauer ca. 30 Minuten). Danach können Sie sich beim Mittagessen in einem Restaurant in der Stadt stärken, bevor die nächste rasante Aktivität schon auf Sie wartet. Parallel zur berühmten Alten Baikalbahn, der alten Trasse der Transsibirischen Eisenbahn, fahren Sie mit Snowmobilen über das kristallklare Eis. Sie werden staunen, wie seinerzeit diese Bahnstrecke mit ihren Tunneln und Brücken in der rauhen Natur gebaut wurde. Anschließend geht es ins Hotel zum aufwärmen, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag Listwjanka – Olchon Frisch gestärkt nach dem Frühstück im Hotel begeben Sie sich auf Entdeckungstour mit dem örtlichen Reiseleiter durch Listwjanka. Obwohl der Ort recht klein ist, ist Listwjanka eine der Touristenmagneten am Baikalsee. Während des Stadtrundganges sehen Sie unter anderem auch die hölzerne St. Nikolai Kirche aus der Mitte des 19. Jahrhunderts. Nach der Tour fahren Sie mit dem Hovercraft “Hivus”, einem typischen Baikalsee-Fahrzeug Richtung Olchon. Unterwegs machen Sie Stopps an Buchten, die nur von der Wasserseite erreichbar sind und werden begeistert sein, von faszinierenden Skulptouren, die Wind, Wasser und Eis natürlich geschaffen haben. Unterwegs gibt es ein Picknick. Nach Ankunft auf Olchon check-in im Hotel und Abendessen.

Hovercraft Hivus Baikalsee
Hovercraft Hivus Baikalsee

Tag 4 Olchon, Kap Khoboy Nach dem Frühstück treffen Sie Ihren örtlichen Reiseleiter. Die Tour geht heute in den Norden der Insel, zum Kap Khoboy, einem unvergleichlichen Ort am Baikalsee. Der Marmorfelsen ist eines de rWahrzeichen der Insel und lädt ein ihn zu Fuß zu erkunden. Hier werden Sie heute auch ein leckeres Picknick zum Mittagessen einnehmen. Probieren Sie sich anschließend aus, in verschiedenen Aktivitäten auf dem Eis. Rasante Buggyfahrten oder Eis-Tubing (mit einem Reifen), ebenso wie Schlittschuhlaufen stehen für Sie bereit. Zum Abendessen sind Sie dann wieder zurück in ihrem gemütlichen Hotel.

Tag 5 Olchon – Irkutsk Nach dem Frühstück und auschecken aus dem Hotel geht die Fahrt Richtung Irkutsk in einem typisch russischen, geländetauglichen UA 4×4 Fahrzeug zuerst zur Insel Ogoy. Im Gegensatz zu Olchon ist Ogoy unbewohnt. Seine reine Natur hat eine fast spirituelle Atmosphäre. Das Willkommen bei den Schamanenerkannten auch die Einheimischen und errichteten im Jahre 2005 eine Stupa auf Ogoy.

Schon ein wenig magisch eingestimmt, fahren Sie weiter zum Ethnopark “Zolotaya Orda”. Dort wird ein typisch burjatisches Mittagessen serviert und Sie können den einzigarten Kiefernuss-Wodka probieren. Auch erfahren Sie hier viel über das Leben der Burjaten bei einer Besichtigung, typischen Spielen und Wettkämpfen, Tanz und Musik. Höhepunkt dieses Ausflugs wird sicherlich das Treffen mit einem echten Schamanen sein. Weiterfahrt nach Irkutsk und Check-in, Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag 6 Irkutsk – Abreise / Weiterreise Frühstück im Hotel und check-out. Transfer zum Flughafen oder Bahnhof und Ende des aufregenden Reisebausteins.

Im Preis inklusive:

  • 5 Übernachtungen in der gebuchten Hotelkategorie, wahlweise 3- oder 4-Sterne (außer Olchon, 3-Sterne) in Doppelzimmern
  • Vollpension, alle Mahlzeiten wie im Reiseverlauf genannt
  • alle Transfers laut Reiseverlauf
  • alle Eintrittsgelder laut Reiseverlauf und Besichtigungen
  • englischsprachige Reiseleitung (ab 6 Personen deutschsprachig)
  • Visa Support Letter

Im Preis nicht inklusive sind Flug- oder Zuganreise, Mahlzeiten und Getränke die nicht im Reiseverlauf genannt sind, evtl. Foto- und Filmgebühren, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Visum

 



Reisepreise und -termine:

Anzahl Reisende:

Wählen Sie Ihren Terminwunsch:
Von: Bis: Preis p.P. (€): Ihr Reisewunsch:
15/02/202020/02/20202229,- €
22/02/202027/02/20202229,- €
10/03/202015/03/20202229,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.