Baltischer Lebensstil

Preise ab: 1145,- €
Dauer: 11 Tage

Erleben Sie auf dieser Rundreise in einer Kleingruppe den Baltischen Lebensstil. Die Reise führt Sie durch Estland, Litauen und Lettland. Deutschsprachige Reiseleitung und viele Besichtigungen inklusive

Reisebeschreibung:

Baltischer Lebensstil

Rundreise durch Estland, Litauen und Lettland 11 Tage

Reisehöhepunkte:

  • Mittelalterliches Tallinn
  • Laheema Nationalpark
  • 3 von 10 Übernachtungen in malerischen Herrenhäusern
  • Universitätsstadt Tartu: alte Stadt ganz jung
  • Besuch einer Bierbrauerei mit Verkostung
  • Radtour im Aukstatija Nationalpark
  • Vilnius mit seinen 48 Kirchen
  • Riga mit Besuch des Zentralmarktes.

 

Tallinn_GoEast

Reiseverlauf:

Tag 1: Ankunft in Tallinn

Optional Transfer zum Hotel Santa Barbara*** oder gleichwertig und check-in. Willkommenstreffen mit der Reiseleitung.

2. Tag Tallinn-Vihula

Tallinn weist eine bezaubernde Mischung von mittelalterlicher Friedlichkeit und modernem Stadtleben auf. Im Sommer ist die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Läden, Galerien, Souvenirgeschäften, Straßencafes und Restaurants sehr belebt. Der Stadtrundgang führt uns entlang der alten Stadtmauer in die Altstadt, in der wir die Burg auf dem Domberg, den Dom, die Alexander-Newski- Kirche und das mittelalterliche Rathaus sehen.Am Nachmittag geht es zum Laheema Nationalpark, ca. 1 Autostunde von Tallinn entfern. Check-in im Hotel Vihula Manor Country Club & Spa**** o.ä., ein charmantes Anwesen aus dem 16. Jahrhundert in der Mitte des Nationalparks gelegen. Typisch estnisches Abendessen in der Kaval-Ants Taverne im Ambiente eines rustikalen Eiskellers.

3. Tag Vihula-Tartu

Nach dem Frühstück erkunden wir den Lahemaa Nationalpark mit seiner unberührten Natur und charmanten Herrenhäusern. Wir unternehmen einen ca. 2-stündigen Spaziergang und besuchen dabei auch das imposante Gut Palmse. Anschließend geht es weiter nach Tartu, der Universitätsstadt und ehemaligen Hauptstadt in der der estonische Staat gegründet wurde. Wir besuchen die Altstadt und sehen die Universität die 1632 bereits gegründet wurde. Check in im Hotel Sophia*** oder ähnlich.

4. Tag Tartu-Marciena

Nachdem wir Tartu Richtung Süden verlassen haben, erreichen wir nach kurzer Fahrt Valmiera, eine Hansestadt aus dem 14. Jahrhundert in der der Livländische Orden eine Burg gebaut hat. Hier in Valmiera besuchen wir auch eine kleine Brauerei und haben die Möglichkeit in die Geheimnisse des Bierbrauens eingeweiht zu werden. Natürlich gibt es auch eine Verkostung. Weiter geht es mit dem Besuch eines ökologisch wirtschaftenden Bauernhofes, auf dem Sie den dort produzierten Käse probieren können. Am späten Nachmittag kommen wir im Marciena Manor Hotel**** an, einem romantischen Ort in der Mitte Lettlands. Dort wird auch das Abendessen eingenommen.

5. Tag Marciena-Daugavpils

Nachdem wir Marciena verlassen haben, wird der erste Stopp an der Aglona Basilika sein, einem Gebäude im Barockstil. Anschließend gibt es einen Kerarmikworkshop, Keramikkunst ist ein wichtiger Teil der Latgalischen Kultur. Von hier aus geht es weiter in Lettlands zweitgrößte Stadt, nach Daugavpils. Wir unternehmen eine Tour durch das historische Zentrum und besuchen die Festung und des Mark Rothko Kunstzentrum.  Kurz hinter der Stadtgrenze beziehen wir heute Quartier im hübschen Sventes Herrenhaus****.

6. Tag Daugavpils-Vilnius

Weiter südlich geht es heute nach Litauen. Gegen Mittag erreichen wir den Aukstatija Nationalpark, mit seiner Vielzahl an Seen, Bächen und Flüssen. Hier unternehmen wir eine gemütliche Radtour (ca. 20 km) durch die malerische Landschaft. Wir kommen auch an die Stadt Paluse, direkt an einem See. Paluse ist bekannt für seine Holzkirche. Am späten Nachmittag fahren wir weiter nach VIlnius. Check in im Hotel Artis**** oder gleichwertig.

Vilnius Kathedrale
Vilnius Kathedrale

Tag 7 Vilnius

Vilnius ist berühmt für seine mehr als 1200 Barockbauten und 48 Kirchen. Auf dem morgendlichen Stadtrundgang durch die Altstadt, sehen wir die Kathedrale, den Gediminasturm, die Peter-und-Paul-Kirche, die St. Anna-Kirche, die Alte Universität und das Tor der Morgenröte. Optional bieten wir Ihnen einen Kochkurs für das litauische Nationalgericht “Cepelinai” an. Das können wir nur empfehlen, diese Kartoffelspezialität ist ein wirklicher Leckerbissen und Sie werden ihn bestimmt auch nach dieser eindrucksvollen Reise zubereiten.

Tag 8 Vilnius-Liepaja

Von Vilnius geht es nach Trakai, der mittelalterlichen Hauptstadt Litauens. Hier sehen wir natürlich das berühmte Wasserschloss Trakai, malerisch gelegen auf einer Insel im Galve See. Durch die hügelige Landschaft geht es weiter nach Klaipeda. Kurze Besichtigung der Altstadt mit ihren Kopfsteinpflastern und alten Gildehäusern. Hier sehen Sie auch den Theaterplatz und den Aennchen von Tharau Brunnen. Immer entlang der Ostseeküste geht es wieder nach Lettland und bald haben wir Hafenstadt Liepaja erreicht. Check in im Hotel Roma**** oder ähnlich. Am Abend haben Sie die Möglichkeit zum optionalen Abendessen in einem Beachclub direkt am weißen Ostseestrand.

Tag 9 Liepaja-Riga

Liepaja hat ihren Namen von den vielen Linden in der Stadt. Sie starten den Tag mit einem Spaziergang durch die Altstadt mit der Dreieinigkeits-Kirche. Auch den ehemaligen Militärhafen aus dem 19. Jahrhundert und die riesige orthodoxe Kathedrale werden Sie besichtigen. Anschließend fahren Sie durch das ehemalige Kurland und besuchen deren ehemalige Hauptstadt Kuldiga, bevor Sie Jurmala, das bekannte Seebad vor den Toren Rigas erreichen. Am späten Nachmittag erreichen wir Riga. Check in im Hotel Wellton Centrum**** oder ähnlich.

Tag 10 Riga

Riga wurde 1201 vom Bischof Albert gegründet und ist die größte der drei baltischen Hauptstädte. Die Stadt weist eine Vielfältigkeit verschiedener architektonischer Stile auf. Auf dem Stadtrundgang durch die Altstadt sehen wir das Rigaer Schloss, den Dom, die Petrikirche, das Schwedentor, die Drei Brüder, die Große und die Kleine Gilde und das Freiheitsdenkmal. Am Nachmittag sollten Sie das optionale Angebot zum Besuch des riesigen Zentralmarktes nutzen. Nirgendwo sonst in der Stadt gibt es so frische litauische Lebensmittel und Spezialitäten. Am Abend gibt es ein traditionellse litauisches Abendessen bei dem natürlich auch der berühmte Rigaer Balsam nicht fehlen wird.

Tag 11 Riga Abreise

Optional Transfer zum Flughafen und Rückreise

Im Preis inklusive:

  • 10 Übernachtungen in 3-4 Sterne Hotels und Herrenhaus-Hotels in Doppelzimmer mit Frühstück
  • Estonisches Abendessen im Restauran Kaval-Ants Taverne, Abendessen im Marciena Herrenhaus, 3-Gänge Menü in Riga im Restaurant Thee mit Black Balsam
  • Willkommenstreffen mti Sekt oder Saft
  • Persönliches Willkommens-Paket mit Reiseinformationen
  • Eintrittsgelder: Gut Palmse, Valmiermuiza Brauerei, Käseherstellung auf dem Bauernhof, Aglona Basilika, Keramik Workshop in Aglona, Mark Rothko Kunstzentrum, Peter- und Paul Kirche in Vilnius, Dreieinigkeits-Kirche in Liepaka
  • Fahrradmiete und Helme an Tag 6
  • deutschsprachige Reiseleitung währen der Reise
  • Fahrten in komfortablen, klimatisierten Fahrzeugen

 

 



Reiseoptionen:

Anzahl Reisende:

Reisetermine:
Von: Bis: Preis p.P. (€):
25/06/202305/07/20231145,- €
16/07/202326/07/20231145,- €
20/08/202330/08/20231145,- €
10/09/202320/09/20231145,- €

Reise-Extras (Preis pro Person)

Reise-Zuschlag: Preis p.P.: Buchen:
Einzelzimmerzuschlag 350,- €
Transfer Tallinn Flughafen-Hotel 1-3 Personen 45,- €
Kochkurs Cepelinai und Litauisches Abendessen im Restaurant Senoji 35,- €
Abendessen im Beach Club in Liepaja 35,- €
Besuch Rigaer Zentralmarkt 40,- €
Transfer Riga Hotel-Flughafen 1-3 Personen 45,- €
Halbpension 7 x 3-Gänge Menü 175,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.

Weitere Information


Baltikum Reisen

Das Baltikum – die 3 baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen erwarten Sie für einen unvergesslichen Urlaub.

Kulturelle und historische Höhepunkte der Städte Tallinn, Riga und Vilnius mit ihren malerischen Altstädten wechseln sich ab mit unvergleichlichen Naturerlebnissen in den Nationalparks, Mooren und an den Küsten der Ostsee.

Entdecken Sie herrschaftliche Gutshäuser in traumhaften Landschaften, lassen sich begeistern von jahrhundertealten Geschichten und Traditionen. Und genießen Sie kulinarische Spezialitäten aus Estland, Lettland und Litauen.

Bei uns finden Sie Individualreisen für jeden Geschmack, ausgewählte Rundreisen in der Gruppe, Natururlaub sowie Radreisen und Wanderreisen.

Go East Reisen ist Ihr Experte für Reisen in das Baltikum!

Baltikum Reisen, Lettland, Go East Reisen


Mehr zu: Baltikum Reisen