Klassische Kirgistan Rundreise

Preise ab: 1269,- €
Dauer: 8 Tage

Klassische Kirgistan Rundreise, entdecken Sie dieses einzigartige Land in 8 Tagen. Die Hauptstadt Bischkek, den Ala Archa Nationalpark, den Burana Turm und natürlich den berühmten Issyk Kul See werden Sie auf dieser Reise kennenlernen.

Reisebeschreibung:

Kirgistan Klassische Rundreise 8 Tage

Reisehöhepunkte:

  • Hauptstadt Bischkek,
  • Ala Archa Nationalpark
  • UNESCO-Weltkulturerbe Burana Turm
  • Übernachtungen in gemütlichen Gästehäusern
  • Issyk-Kul See mit Übernachtung im Jurten-Camp

Willkommen zu einer unvergesslichen 8-tägigen Reise durch Kirgisistan, einem Land voller kultureller Schätze und atemberaubender Naturwunder. Ihre Reise führt Sie durch faszinierende Sehenswürdigkeiten, darunter die Hauptstadt Bischkek, den malerischen Ala Archa Nationalpark und das UNESCO-Weltkulturerbe, den Burana Turm. Erleben Sie gemütliche Übernachtungen in einladenden Gästehäusern und tauchen Sie ein in die einzigartige Atmosphäre des Issyk-Kul Sees, wo Sie eine Nacht in einem traditionellen Jurten-Camp verbringen werden. Machen Sie sich bereit für eine Reise voller unvergesslicher Erlebnisse und unentdeckter Schätze entlang dieser faszinierenden Route durch Kirgisistan.

Reiseverlauf:

Tag 1 Flughafen – Bischkek Stadt. Bischkek Stadt – Ala Archa Nationalpark –
Bischkek Stadt (120 km / 2,5 Stunden).

Treffen am Flughafen mit lokalem Reiseleiter und Transfer in die Stadt. Früher Check-in optional. Kurze Pause im Frühstücksbereich und Start der City-tour in Bischkek und Umgebung. Zuerst fahren Sie in den Nationalpark Ala Archa. Dort unternehmen Sie einen leichten Spaziergang und können in der herrlichen Natur entspannen. Nach dem Spaziergang Transfer zurück nach Bischkek und halbtägige Stadtrundfahrt. Sie sehen den Ala-Too-Platz, das Kurmanzhan-Datka-Denkmal, die wichtigsten Regierungsgebäude, den Alten Platz mit Parlamentsgebäude und das Lenin-Denkmal. Übernachtung im Hotel. (Frühstück – Hotel, Mittagessen, Abendessen – Restaurant)

Tag 2 Bishkek Stadt – Chon Kemin Tal (170km/ 3 Stunden)
Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie zum Burana-Turm, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Optional können wir einige Aktivitäten für Sie organisieren, beispielweise: Reiterspiele in der Nähe des Burana Turms, errichten einer Jurte mit den Nomaden, Ausritte (nur für geübte Reiter mit entsprechender Ausrüstung und ausdrücklich auf eigene Gefahr). Nach dem Ausflug fahren Sie ins Chon Kemin Tal. Nach der Ankunft werden Sie im Gästehaus “Ashuu” untergebracht. Mittagessen. Abendessen und Übernachtung in dem Gästehaus. (Frühstück -Hotel, Mittagessen – Gästehaus, Abendessen – Gästehaus).

Tag 3 Chon Kemin Tal – Cholpon Ata Stadt (180 km / 3 Stunden).
Nach dem Frühstück fahren Sie über die Boom-Schlucht an das Nordufer des Issyk-Kul-Sees. Mittagessen in einem lokalen Café der Stadt Cholpon Ata. Hier startet auch Ihre Besichtigungstour und Sie sehen heute die Open-Air-Petroglyphen, das lokale historisches Museum oder Rukh Ordo Komplex. Anschließend fahren Sie zum Hotel und übernachten im Ressortgebiet am Ufer des Issyk Kul Sees. Abendessen und  Übernachtung. (Frühstück – Gästehaus, Mittagessen – Café, Abendessen – Resort)

Tag 4 Issyk Kul See – Karkara Tal (200 km / 3-4 Stunden).

Heute geht es weiter am Nordufer des Issyk Kul Sees entlang. Sie erreichen ein wunderschönes Gebiet an der Grenze zu Kasachstan – Karkara. Hier werden wir heute in einem Luxus-Jurten Camp mit privaten Bad halten und Sie werden genug Zeit haben die Natur der Gegend zu erkunden. Wandern Sie entlang des Canyons, genießen Sie den Panoramablick von einem der Hügel oder genießen Sie die Zeit einfach nur mit einem schönen Buch am Fluss. Mittag- und Abendessen im Karkara Camp. (Frühstück – Resort, Mittagessen – Jurtencamp, Abendessen – Jurtencamp)

Tag 5 Karkara Tal – Karakol Stadt (120 km / 3 Stunden).
Transfer in die Stadt Karakol. Unterwegs besuchen Sie die Pferdefarm Tepke. Mittagessen und Ausflug rund um den Bauernhof. Hier werden kasachische Rennpferde gezüchtet, die Sie hier kennenlernen werden. Anschließend geht die Fahrt weiter in die Stadt Karakol. Sie besuchen das Museum von N.M. Przhevalski auf dem Weg nach Karakol, die Dungan-Moschee, ein einzigartiges Gebäude im Stil einer chinesischen Pagode und die russisch-orthodoxe Dreifaltigkeitskirche aus Holz in der Stadt Karakol. Unterkunft in einem Hotel in Karakol. Abendessen in einer einheimischen dungaischen Familie. Optional: Kochkurs. (Frühstück– Jurtencamp, Mittagessen – Café, Abendessen –Dungan-Familie).

Tag 6 Karakol Stadt – Djety Oguz Schlucht – Bokonbaev Dorf – Kadji Sai
(220 km / 5 Stunden).
Nach dem Frühstück fahren Sie zur Djety Oguz Schlucht, um die Landschaften zu bewundern und ein paar Fotos zu machen. Am Anfang der Schlucht stehen Sie einem berühmten “Broken Heart Felsen” gegenüber. Wenn Sie weiter hinaufgehen, sehen Sie auch die berühmten Seven Bulls Felsen. Weiter geht die Fahrt zur Barskoon Schlucht. Dort haben Sie die Möglichkeit die Wasserfälle mit dem Namen “Bart des weisen Mannes” zu besichtigen. In der malerischen Umgebung nehmen Sie das Mittagessen als Picknick ein. Von der Schlucht aus haben Sie auch ein wunderbares Panorama über den Issyk Kul See. Am Abend Ankunft in Kadji Say und Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Tag  7 Kaji Sai – Bishkek Stadt (300 km / 5,5 Stunden).
Am Morgen besuchen Sie eine lokale Frauenkooperative und sehen Produkte, die sie herstellen und  verkaufen. Anschließend besuchen Sie in der Nähe des Ortes Bokonbaev einen Falkner, der Ihnen die Künste der Jagd mit Greifvögeln näherbringt. Ankunft in Bischkek am frühen Abend. Unterkunft in einem Hotel. Das Abendessen findet in einem lokalen Restaurant mit Folkloreshow statt. (Frühstück – Gästehaus, Abendessen – Restaurant)

Tag 8 Bishkek Stadt – Flughafen. (35 km / 40-45 min)
Frühes Frühstück. Heute endet Ihre Rundreise. Transfer zum Flughafen (Frühstück – Hotel)

Im Preis inkusive:

  • 7 Übernachtungen in Doppelzimmern / Zweibettzimmern davon 1 Nacht in einer Zweibett-Jurte
  • Flughafentransfers sowie alle Transfers während der Rundreise
  • Mahlzeiten laut Programm
  • 1 L Mineralwasser pro Tag/Person
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Eintritte laut Reiseverlauf
  • Vorführung Adlerjagd in Bokonbaev
  • Folkloreshow-Abendessen in Bischkek

Nicht inklusive sind Fluganreise, Visum, Reiseversicherungen, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Getränke und Mahlzeiten die nicht genannt sind, optionale Touren.

Mindestteilnehmerzahl 4 Personen: Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei nicht erreichen der Mindestteilnehmerzahl 14 Tage vor Reiseantritt.



Reiseoptionen:

Reisetermine:
Geben Sie bitte den gewünschten Reisetermin im Feld "Ihr Wunsch bzw. Mitteilung an uns" beim Abschicken Ihrer Bestellanfrage an.
28/04/202405/05/2024
19/05/202426/05/2024
15/09/202422/09/2024
29/09/202406/10/2024

Anzahl Reisende:

Reise-Extras (Preis pro Person)

Reise-Zuschlag: Preis p.P.: Buchen:
Einzelzimmerzuschlag Hotel 155,- €
Früh-Check-In in Bishkek Doppelzimmer 65,- €
Früh-Check-In Bishkek Einzelzimmer 84,- €



Beratung und Buchung telefonisch unter 040/8969090 oder per E-Mail.

» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.