Schlittschuh-Wandern Baikalsee, 200 km über das Eis

Preise ab: 2175,- €
Dauer: 8 Tage

Schlittschuh-Wandern auf dem Baikalsee, für geübte Eisskater. Tagesetappen durchschnittlich 50 km, Guides, Hoovercraft-Begleitfahrzeug, Arzt, Ausrüstung inklusive

Reisebeschreibung:

Schlittschuh-Wandern auf dem Baikalsee

Schlittschuh Wandern Baikalsee

Der Baikalsee – tiefster Süßwassersee der Erde, sibirisches Meer genannt und sagenumwoben. Welcher geübte Eisläufer träumt nicht davon, vor malerischer Kulisse über das meterdicke, teilweise kristallklare Eis zu gleiten. Sportliche Aktivität gepaart mit dieser grandiosen Natur machen diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis.

Reiseverlauf:

Tag 1 Ankunft in Irkutsk und Transfer nach Sakhurta 270 km, die Fahrtzeit beträgt ca. 4-5 Stunden. Unterwegs Mittagessen in einem örtlichen Café. Angekommen wird die Ausrüstung angepaßt und es gibt zur Erkundung eine erste kleine Tour auf dem See. Die Übernachtung erfolgt in einem Gasthaus in einfachen Doppelzimmern.Schlittschuh Baikalsee

Tag 2 Frühstück im Gasthaus. Der heutige Tag dient der Vorbereitung auf die nächsten Tagesetappen. Sie laufen rund um Sakhurta und lernen das Eis kennen. Das Mittagessen gibt es unterwegs als Lunchpaket. Den ganzen Tag werden Sie, wie auch an allen anderen Tagen, von einem erfahrenen Team aus Schlittschuh-Guides, Arzt und einem Hoover-Craft begleitet. Selbstverständlich ist auch ein Satelittentelefon im Gepäck dabei. Übernachtung wieder im Gasthaus in Sakhurta.

Tag 3 Frühstück im Gasthaus. Die heutige Tagesetappe führt ca. 45 km von Sakhurta nch Ust-Anga. Unterwegs gibt es zum Mittagessen wieder Lunchpakete. Am Ende des Tages werden Sie per Bus/Minibus zurück nach Sakhurta gefahren und übernachten dort im Gasthaus.

Tag 4 Nach dem Frühstück brechen Sie auf um zum Startpunkt ihrer heutigen Strecke zu fahren. Diese beträgt ca. 40-45 km und führt von der Ust-Anga Bucht zur Siedlung Buguldeyka. Mittags gibt es Lunchpakete. Abends Rückfahrt zum Gasthaus nach Sakhurta.

Tag 5 Nach dem Frühstück fahren Sie nach Buduldeyka und starten dort Ihre heutige lange Tagesetappe von ca. 80 km nach Bolshoe Goloustnoe. Ein Teil der Strecke können Sie im Hoovercraft zurücklegen, sollten Ihre Kräfte für diese lange Tour nicht ausreichen. Mittagessen als Lunchpakete. Übernachtung im Gasthaus in Bolshoe Goloustnoe.

Schlittschuh BaikalseeTag 6 Der letzte Tag Ihrer Schlittschuhwanderung. Am heutigen Abend haben Sie über 200 km auf dem Eis zurückgelegt, eine tolle Leistung! Die Etappe führt ca. 45 km nach Listwjanka am südlichen Ufer des Sees. Mittags gibt es Lunchpakete. Übernachtung in Listwjanka im Gasthaus.

Tag 7 Frühstück im Gasthaus. Kurzer Rundgang durch Listwjanka mit Besuch des Baikal-Museums in dem Sie viel über das Leben in und um den See erfahren, der orthodoxen Kirche und des Fischmarktes. Anschließend Transfer nach Irkutsk, unterwegs Mittagessen. Nach Ankunft in Irkutsk, kurzer Stadtbummel mit Museumsbesuch. Abschiedsabendessen mit der Gruppe in einem Restaurant. Übernachtung im 3-Sterne Hotel in Doppelzimmern

Tag 8 Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder Anschlußaufenthalt

Im Preis inklusive:

  • alle Transfers wie im Reiseverlauf beschrieben (Minibus, Geländefahrzeug)
  • 2 Skate-Guides pro Gruppe von mind. 10 Personen
  • 1 Arzt zur Begleitung
  • Begleitung durch ein Hoover-Craft Amphipienfahrzeug während der Tagesetappen auf dem Eis
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Gasthaus in Sakhurta im Doppelzimmer
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im Gasthaus in Bolshoe Golustnoe im Doppelzimmer
  • 1 Übernachtung mit Frühstück im Gasthaus in Listwjanka im Doppelzimmer
  • 1 Übernachtung mit Frühstück in Irkutsk im 3-Sterne Hotel im Doppelzimmer
  • Halbpension (laut Reiseverlauf, Mittagessen als Lunchpaket oder in Restaurants)
  • Leih-Schlittschuhe (eigene können mitgebracht werden), Helm, Knieschützer, Skistöcke
  • Stadtrundgang Listwjanka mit Besuch des Baikal-Museums
  • Stadtrundgang Irkutsk mit Besuch des örtlichen Museums

Nicht inklusive sind die An- und Abreise von/nach Irkutsk, Mahlzeiten und Getränke die nicht im Reiseverlauf genannt sind, Visum, persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Wichtiger Hinweis:

Bei dieser Schlittschuh-Tour handelt es sich um ein Reiseprogramm welches unter extremen Wetterbedingungen stattfindet. Eine ausreichende Winterbekleidung ist unbedingt erforderlich und wird nicht durch Go East Reisen gestellt. Diese Tour ist trotz aller Sicherheitsvorkehrungen und Serviceleistungen wie Begleitfahrzeug und Arzt nur für geübte Schlittscuh-Läufer zu empfehlen.

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen. Letzte Stornierungsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl 28 Tage vor Reiseantritt.



Reisepreise und -termine:

Anzahl Reisende:

Wählen Sie Ihren Terminwunsch:
Von: Bis: Preis p.P. (€): Ihr Reisewunsch:
17/02/201924/02/20192175,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.