Silvesterreise Zarenmetropolen Moskau und St. Petersburg

Preise ab: 820,- €
Dauer: 8 Tage

Zarenmetropolen St. Petersburg und Moskau über den Jahreswechsel, 8-tägige Reise inklusive allen Transfers, Hotels, Besichtigungen

Reisebeschreibung:

Zarenmetropolen St. Petersburg und Moskau

Zarenmetropolen Silvesterreise

Moskau und St. Petersburg, diese zwei ganz unterschiedlichen und faszinierenden Zarenmetropolen erwarten Sie. Erleben Sie die malerischen Kulissen im Winterkleid und Lichterglanz und feiern Sie den Jahreswechsel auf russische Art!

Reiseverlauf:

Tag 1 Ankunft in St. Petersburg, optionaler Transfer zum Hotel Ambassador **** Check-In, Begrüßungstreffen, optional Begrüßungsessen im Hotel
Tag 2: ST.PETERSBURG
St. Petersburg ist eine erstaunliche Stadt. Seine kaiserlichen Paläste und Museen sind weltberühmt, während die Newa und die vielen Kanäle der Stadt zu Recht den Titel „Venedig des Nordens“ verliehen haben. Wenn die Stadt mit Schnee bedeckt ist, hat sie eine besondere romantische Atmosphäre. Während der morgendlichen Sightseeing-Tour lernen Sie die ganze Pracht der Stadt kennen: den Winterpalast, die Isaakskathedrale, die Erlöserkathedrale, das Newski-Kloster und vieles mehr. Der Nachmittag bietet einen optionalen Besuch in Pawlowsk mit dem beeindruckenden Pawlowsk-Palast an und ein echtes russisches Winterabenteuer während einer unvergesslichen Troika-Fahrt.
Tag 3: ST. PETERSBURG
Am Morgen können Sie die weltberühmte Eremitage besuchen. Am Abend genießen Sie optional eine unterhaltsame und fabelhafte russische Neujahrsgala im Hotel. Oder Sie begeben sich in den Trubel der Petersburger Neujahrsnacht.
Tag 4: ST. PETERSBURG
Die optionale Tour an diesem Morgen bietet einen Besuch einer heiligen Messe in der orthodoxen Kasaner-Kathedrale und einen Besuch im Jussupow-Palast, der einst Residenz einer der reichsten und einflussreichsten Familien Russlands war. Der Palast am Fluss Moika wurde in der Mitte des 18. Jahrhunderts vom berühmten französischen Architekten Vallin de la Mothe erbaut. Der Palast beeindruckt mit der Pracht der Dekoration und des Stils sowie seiner historischen Vergangenheit. Am Abend genießen Sie ein optionales Abschiedsessen im Restaurant Demidov.

Tag 5 Morgens zur freien Verfügung, gegen Mittag fahren Sie zum Moskauer Bahnhof und steigen in den Sapsan-Hochgeschwindigkeitszug nach Moskau. Die Zugfahrt führt durch endlose, schneebedeckte russische Landschaften entlang der Wolga. Abends kommen Sie in Moskau an und checken im Hotel Mercure Arbat Moscow **** oder ähnlichem ein.
Tag 6: MOSKAU
Moskau, die Mutter Russlands, ist eine echte russische Stadt mit dem Kreml und seinen Zwiebelkuppeln. Die dramatischen Veränderungen im letzten Jahrzehnt haben die Stadt zu einer der dynamischsten Metropolen der Welt gemacht. Die morgendliche Sightseeing-Tour beinhaltet alle Highlights der großen Stadt: den Roten Platz mit dem Kreml, den Theaterplatz mit dem Bolschoi-Theater, die Sperlingsberge mit der Moskauer Universität und einen Besuch der berühmten Moskauer Metro mit den historischen Stationen der Ring-Linie. Am Nachmittag wird eine optionale Exkursion zum Kreml angeboten, wo Sie den Glockenturm Iwan der Große sehen und eine der Kathedralen besuchen. Der Abend bietet eine optionale Eisbrecher-Kreuzfahrt auf der Moskva an, um das beleuchtete Zentrum von Moskau bei Nacht zu bewundern.
Tag 7: MOSKAU
Der Vormittag bietet eine optionale Exkursion zum Nowodewitschi-Kloster, eine Ansammlung funkelnder Kuppeln aus dem 16. Jahrhundert, einer der schönsten Gebäudekomplexe der Stadt mit viel Geschichte und Schätzen. Der benachbarte Nowodewitschi-Friedhof ist die prestigeträchtigste Ruhestätte Moskaus nach dem Kreml. Der Rest des Tages ist für einen optionalen Ausflug in die Tretjakow-Galerie mit ihrer herausragenden Sammlung französischer Impressionisten reserviert. Der Abend bietet ein optionales Abendessen im Restaurant GlavPiv Torg, das sich gegenüber desehemaligen KBG-Gebäudes befindet und mit einem einzigartigen Interieur im sowjetischen “Ministeriumsstil” dekoriert ist.
Tag 8: Moskau
Optionaler Transfer zum Flughafen.

Im Preis inklusive:

  • 7 Übernachtungen in zentral gelegenen 4 Sterne Hotels
  • 7 x Frühstücksbuffet
  • Begrüßungstreffen mit Champagner-Cocktail oder Saft
  • Personalisiertes Begrüßungspaket
  • 3-stündige Stadtrundfahrt durch St. Petersburg und 3-stündige Stadtrundfahrt durch Moskau
  • Eintritt zur Moskauer Metro
  • Service eines englisch- und deutschsprachigen örtlichen Reiseleiters
  • Service von Reisebussen der 1. Klasse oder Minivans der 1. Klasse für alle im Reiseverlauf genannten Transfers
  • Sapsan-Hochgeschwindigkeitszug St. Petersburg-Moskau OW (2. Klasse)
  • Gepäckträgerservice in Hotels und Bahnhöfen

Nicht inklusive sind Flug An- und Abreise, Mahlzeiten die nicht im Reiseverlauf genannt sind, optionale Ausflüge und Besichtigungen, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Reiseversicherungen



Reiseoptionen:

Anzahl Reisende:

Reisetermine:
Von: Bis: Preis p.P. (€):
28/12/201905/01/2020820,- €

Reise-Extras (Preis pro Person)

Reise-Zuschlag: Preis p.P.: Buchen:
Einzelzimmerzuschlag 270,- €
Transfer Flughafen-Hotel St. Petersburg (bei 2 gemeinsam Reisenden) 35,- €
Transfer Hotel-Flughafen in Moskau (bei 2 gemeinsam Reisenden) 40,- €
Willkommens-Dinner in St. Petersburg 40,- €
6-stündiger Ausflug nach Pavlovsk mit Troika Fahrt 90,- €
3-stündige Besichtigung Eremitage 50,- €
Russischer Silvester-Galaabend im Hotel 260,- €
3-stündiger Besuch Kazaner Kathedrale und Yussopov Palast 45,- €
Abschieds-Dinner Restaurant Demidov 50,- €
3-stündiger Ausflug Kreml inkl. 1 Kathedrale 50,- €
3-stündiger Ausflug auf einem Eisbrecher auf der Moskva 50,- €
4-stündiger Ausflug Neujungfrauen Kloster 55,- €
3-stündiger Ausflug Tretjakow Galerie 45,- €
Abschieds-Dinner Restaurant GlavPivTorg 60,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.