Trekking im Pamir Gebirge 12 Tage

Preise ab: 1195,- €
Dauer: 12 Tage

Trekking im Pamir Gebirge, 12-tägige Reise inklusive Transfers, Reiseleitung, Bergführer, Packpferde, Verpflegung

Reisebeschreibung:

Trekking im Pamir Gebirge

Diese spannende Trekkingroute führt über den Sabach Gipfel (5283m) und den Aksu Gipfel (5365m), über das Gebiet des bekannten Pik Aksu (5365 m). Diese Region wird oft als asiatisches Patagonien bezeichnet. Eine wirklich einzigartige Route auf noch nicht ausgetretenen Pfaden durch eine grandiose Natur- und Bergwelt.

Die Natur des Pamir-Alai Gebirges ist einzigartig und wunderschön. Die Farben der Täler und Schluchten wechseln sich ab mit den Farben von Felsen, Schnee und Eis. Die frische, klare Luft ist mit dem Aroma von dichten Nadelwäldern gefüllt und die Geräusche der Gebirgsflüsse klingen wie Musik.

Reiseverlauf:

1. Tag.     Ankunft in Osch. Treffen am Flughafen. Transfer zum Hotel und Unterkunft.
2. Tag.     Transfer in die Siedlung Usgarisch. Unterkunft im Gästehaus. Höhe des Dorfes Usgarisch: 1800m,  Entfernung an diesem Tag 290 km,  Fahrzeit ca. 7 Stunden, Höhenunterschied + 800m.
3. Tag.     Wanderung vom Laily Masar Flusstal bis zu seinem Zusammenfluss mit dem Uriam.
Lager 1 (Höhe 2100 m, Entfernung 10 km,  6-8 Std, Höhenunterschied + 300m).
4. Tag.     Wanderung entlang des Flusses Laily-Mazar zum Fluss Sabakh.
Lager 2 (3000 m hoch, 8 km, 7-9 Std., + 900m).
5. Tag.     Rundwanderung zu dem Sabach Gipfel (5300m)
Lager 2 (3600 m, 8 km, 3-5 Std., + 600 m bis -600 m).
6. Tag.     Übergang zum Tal des Uriam-Flusses durch den Udobny-Pass (4140 m).
Lager 3 (3000 m, 7 km, 7-9 Std., +1100 m bis -1100 m).
7. Tag.     Rundwanderung zum Oberlauf des Uriam-Flusses.
Lager 3 (3400 m  4-7 km, 3-5 Std.,  + 400 m bis – 400 m).
8. Tag.     Wanderung zum Tal des Flusses Ak-Metschet durch den Uriam-Pass (3760 m).
Lager 4 (2860 m,  8 km, 6-8 Std., + 750 m bis – 900 m).
9. Tag.     Rundwanderung zum Fuß des Pik Aksu.
Lager 4 (3500 m,  8 km,  4-5 Std., + 700 m bis – 700 m).
10. Tag.     Abstieg zum Fluss Ak-Mechet und weiter zur Siedlung Usgarisch.
Unterkunft im Gasthaus (1800 m, 14 km, 6-8 Std.).
11. Tag.     Transfer von Usgarisch nach Osch. Unterbringung im Hotel.
Übernachtung in Osch (1000 m,  290 km 7 Std. – 800 m).
12. Tag.     Transfer zum Flughafen. Abreise.

Im Preis inklusive:

•     Treffen/Begleitung vom/zum Flughafen
•     Alle Transfers im komfortablen klimatisierten Fahrzeugen lt. Programm
•     Hotelunterkunft 3 * in Osch in Zweibettzimmer/ Doppelzimmer mit Frühstück (2 Nächte)
•     Service während der Wanderung:
–     Vollpension (drei warme Mahlzeiten pro Tag)
–     Unterkunft in Doppelzelten
–     Dienstleistungen des Bergführers, Kochs und Servicemitarbeiters
–     Packpferde zum Tragen von persönlichem und Teamgepäck
•     Biwak- und Küchengeräteverleih:
–     Zelte
–     Tische, Stühle
–     Campinggeschirr.
•     Individuelle Ausrüstung mieten oder mitzubringen:
–     Schlafsack
–     Isomatte
–     zusätzliche Geschirr
•     Verbandkasten
•     Vorbereitung der notwendigen Dokumente:
–     Zugang zur Zone der Grenzkontrolle
–     Ökologische Gebühren.

Nicht inklusive sind internationale Flüge, Visum, alkoholische Getränke zu den Mahlzeiten im Camp, nicht im Reiseverlauf genannte Mahlzeiten, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Miete von Equipment, evtl. Foto- und Filmgebühren, Reiseversicherungen

Informationen zur Reise und häufig gestellte Fragen

Gerne buchen wir Ihnen den passenden Flug zum tagesaktuellen Tarif!



Reisepreise und -termine:

Anzahl Reisende:

Wählen Sie Ihren Terminwunsch:
Von: Bis: Preis p.P. (€): Ihr Reisewunsch:
14/07/201825/07/20181195,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.