Archäologische Reise nach Usbekistan 11 Tage

Preise ab: 1470,- € pro Person
Gültigkeit: 2019
Mindestteilnehmerzahl: 1 Person/en
Dauer: 11 Tage

Reise-Bilder:

Diese umfassende archäologische Tour wurde in enger Zusammenarbeit mit Historikern und Archäologen aus dem Institut für Archäologie in Samarkand konzipiert und bietet Ihnen einen einzigartigen Einblick in die archäologischen Ausgrabungen in Usbekistan entlang der sagenumwobenen Seidenstraße.

Reisebeschreibung:

archaeologische_reise_usbekistan (8)

Archäologische Reise Usbekistan

Diese umfassende archäologische Tour wurde in enger Zusammenarbeit mit Historikern und Archäologen aus dem Institut für Archäologie in Samarkand konzipiert und bietet Ihnen einen einzigartigen Einblick in die archäologischen Ausgrabungen in Usbekistan entlang der sagenumwobenen Seidenstraße.

Während der Tour werden Sie die Möglichkeit haben, Jarkutan – eine der größten Siedlungen der Bronzezeit in Zentralasien – kennenzulernen; die hellenistische Kultur in Kampyrtepa – die Stadt von Alexander dem Großen an einer der wichtigsten Amudarya Flussquerungen, die buddhistischen Stätten von Karatepa und Fayaztepa, Kanka – eine der ältesten und größten Stadtzentren von Tashkent, Shakhrukhia – die alte Stadt von Timur am Ufer des Syr Darya Flusses, Rivdad – die verlorene Sommerresidenz der Herrschers von Samarkand und viele andere herausragende archäologische Stätten.

Darüber hinaus werden Sie das Institut für Archäologie in Samarkand mit seinem einzigartigen Museum mit jüngsten archäologischen Funden besichtigen. Diese Tour wird von professionellen Archäologen aus Taschkent, Jizak, Samarkand, Kashkadarya, Buchara und der Provinz Surkhandarya begleitet werden.

Reiseverlauf

1. Tag Taschkent

Ankunft in Tashkent und Transfer vom Flughafen zum Hotel.

2. Tag Taschkent

Nach dem Frühstück im Hotel beginnt Ihr heutiges Besichtigungsprogramm. Sie besuchen heute die „Internationale Karawanserei der Kultur der Ikuo Hirayama ” unter der Kunstakademie Usbekistans mit Artefakten aus den archäologischen Stätten von Kanka, Kampyrtepa und Dalverzintepa sowie die archäologische Stätte von Shakhrukhia im Staatsmuseum, welches der Geschichte der Timuriden gewidmet ist.

Anschließend Transfer zu den archäologischen Ausgrabungen von Kharashkent, auch Kanka genannt. Besuch der Ruinen dieser alten Stadt. Danach fahren Sie nach Shakhrukhia. Nach dem Ausflug kehren Sie zurück nach Taschkent. Übernachtung in Taschkent.

3. Tag Taschkent-Samarkand

Heute fahren Sie nach dem Frühstück von Taschkend nach Samarkand. Unterwegs besichtigen Sie die archäologischen Stätten der Turtkultepa Karawanserei. Nach der Ankunft Stadtrundfahrt durch Samarkand. Übernachtung in Samarkand.

4. Tag Samarkand

Ihre Tour startet nach dem Frühstück mit einer Fahrt zur Ausgrabungsstätte Kafirkala und dem Besuch des Museums unter der Leitung des archäologischen Institutes. Am Nachmittag sehen Sie die Ausgrabungsstätten von Jarteba, 35 km südöstlich von Samarkand. Übernachtung in Samarkand.

5. Tag Samarkand-Buchara

Bevor die Fahrt Sie nach Buchara führt, besichtigen Sie noch die Ausgrabungsstätten von Dabusia. Auf dem Weg nach Buchara sehen Sie die Ruinen der Rabat Malik Karanwanserei aus dem 12. Jahrhundert. Aufgrund der Ausgrabungen aus den 70er und 90er Jahren wurden Teile der Karanwanserei rekonstruiert und wieder aufgebaut. Ebenfalls wird die Deggaron Moschee besucht. Nach dem Mittagessen Besichtigungen in Buchara. Übernachtung in Buchara.

6. Tag Buchara

Heute fahren Sie zur archäologischen Stätte Paykent und besuchen dort das lokale Museum (ca. 60 km von Buchara entfernt). Nach dem Mittagessen Besichtigung der Sehenswürdigkeiten von Buchara. Abendessen im lokalen Restaurant und Übernachtung in Buchara.

7. Tag Buchara – Schachrisabs

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Karshi (180 km). Heute stehen die Siedlungen von Kasbi und Bazda auf dem Programm; außerdem besuchen Sie die archäologische Stätte Erkurgan. Anschließend Fahrt nach Schachrisabs und Mittagessen im lokalen Restaurant. Danach besuchen Sie die archäologische Stätte Sangirtepa – die Ruinen der antiken Stadt Kesh (8.-7. Jh v. Ch.). Rückkehr nach Schachrisabs und Besuch des Amir Temur-Museums für Geschichte der Materiellen Kultur. Abendessen im lokalen Restaurant und Übernachtung in Scharisabs.

8. Tag Schachrisabs – Termez

Fahrt nach Termez (300 km) nach dem Frühstück. Mittagessen unterwegs. Sie besuchen die Ausgrabungsstätte Jarkutan und ein kleines Museum mit interessanten Gegenständen der antiken Siedlung Jarkutan. Nach der Ankunft erwartet Sie das Archäologische Museum in Termez. Abendessen im lokalen Restaurant. Übernachtung in Termez.

9. Tag Termez

Nach dem Frühstück ganztätige Tour in Termez; Sie sehen u. a. Ausgrabungen des buddhistischen Tempels Fayaz Tepa, die Ruinen des buddhistischen Tempels Kara Tepa und die Khakim in der Altstadt von Termez. Anschließend fahren Sie zur antiken Siedlung Kampyrtepa (40 km von Termez entfernt). Übernachtung in Termez. Mittag- und Abendessen in lokalen Restaurants.

10. Tag. Termez-Taschkent

Nach dem Frühstück treten Sie ihren Flug in die usbekische Hauptstadt Taschkent an. Mittagessen im lokalen Restaurant. Anschließen Treffen und Gespräch mit weltberühmtem Archäologen Edward Rtveladze. Danach Panorama-Stadtrundfahrt in Taschkent und Abschiedsabendessen mit Folklore-Show. Übernachtung in Taschkent.

11. Tag Heimreise.

 

archaeologische_reise_usbekistan (4)

Hotelliste:

Stadt Nächte  Kategorie A Kategorie B Kategorie C
Taschkent 3 City Palace 5*; Ramada Tashkent 4* Uzbekistan 4*; Le Grande Plaza 4* Grand Nur 3*; Arien Plaza 3*
Samarkand 2 Registan Plaza 4*; Emirkhan 4* Diyora Palace 3*; Malika Prime 3* Malika Classic; Arba Boutique
Bukhara 2 Asia Bukhara 4*; Minora-i-Kalon 4* Lyabi Hauz 3*; Devon Begi 3* Siavush Boutique; Rangrez Boutique; Avitsena Boutique
Shakhrisabz 1 Shakhrisabz Yulduzi 3* Shakhrisabz Yulduzi 3* Shakhrisabz Yulduzi 3*
Termez 2 Meridian 4* Meridian 4* Meridian 4*

Diese oder gleichwertige Hotels.

Im Preis inklusive:

  • 10 Übernachtungen in der gebuchten Kategorie in Doppelzimmern
  • Vollpension bestehend aus Frühstück, 9 x Mittagessen, 9 x Abendessen
  • alle Flughafentransfers
  • Rundreise im modernen, klimatisierten Bus oder Minibus je nach Gruppengröße
  • englischsprachige Reiseleitung (Aufschlag für deutschsprachige Reiseleitung pro Gruppe € 95,-)
  • 1 Flasche Mineralwasser pro Tag/Person
  • Visa Support Letter

Nicht inklusive:

Flug An- und Abreise von/nach Taschkent, Reiseleitung bei Ankunftstransfer, Getränke und persönliche Ausgaben, Gepäckträgerservice, evtl. Foto- und Filmgebühren, Eintritt zur Seidenfabrik (ca. 10,- USD) und zur Weinmanufaktur (ca. 20 USD), Trinkgelder, Aufschlag für deutschsprachige Reiseleitung pro Gruppe € 95,-


Garantierte Durchführung ab: 1 Person/en

Reisepreis pro Person

(je Anzahl Mitreisende und Reisekomfort)
Mitreisende: Reisekomfort: Preis p.P.: Wählen:
6 Person/enKategorie A 4-5 Sterne2195,- €
4 Person/enKategorie A 4-5 Sterne2298,- €
2 Person/enKategorie A 4-5 Sterne2498,- €
6 Person/enKategorie B 3-4 Sterne1685,- €
4 Person/enKategorie B 3-4 Sterne1778,- €
2 Person/enKategorie B 3-4 Sterne1975,- €
6 Person/enKategorie C 3-Sterne und Boutique Hotels ohne Klassifizierung1470,- €
4 Person/enKategorie C 3-Sterne und Boutique Hotels ohne Klassifizierung1565,- €
2 Person/enKategorie C 3-Sterne und Boutique Hotels ohne Klassifizierung1765,- €
Sonst:Auf Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Ihr gewünschtes Reiseanfangsdatum:   


Reise-Extras (Preis pro Person)

Reise-Zuschlag: Preis p.P.: Buchen:
EZ-Zuschlag Kat. A 365,- €
EZ-Zuschlag Kat. B 280,- €
EZ-Zuschlag Kat. C 195,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.