Autorundreise Nördliches Polen

Preise ab: 545,- € pro Person
Gültigkeit: 2020
Mindestteilnehmerzahl: 1 Person/en
Dauer: 10 Tage

10-tägige Rundreise mit dem eigenen PKW oder Mietwagen durch das Nördliche Polen. Wir haben für Sie die Hotels an den Höhepunkten der Route und den wichtigsten Sehenswürdigkeiten reserviert. Auf Wunsch begleitet Sie ein deutschsprachiger Reiseleiter.

Reisebeschreibung:

Autorundreise Nördliches Polen

Danzig, Krantor

Reisehöhepunkte:

  • Hauptstadt und Metropole Warschau
  • Naturerlebnis Masurische Seenplatte
  • Hansestadt Gdansk / Danzig, Metropole an der Ostsee
  • Seebad Kolberg
  • Stettiner Altstadt
  • Torun / Torn, Mittelalterzentrum und Geburtsstadt Kopernikus

Reiseverlauf:

Tag 1: Ankunft in Warschau, Check-in im Hotel Metropol ***, Warschau ist eine Stadt mit vielen historischen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. Der Nachmittag wird am besten in der Altstadt verbracht. Besuchen Sie das königliche Schloss, spazieren Sie entlang der Königsroute und sehen Sie die Warschauer Universität und Nowy Swiat.

Tag 2: Warschau Entdecken Sie mehr von Warschau bei einem Besuch im Lazienki-Park mit dem Palast am Wasser und dem Frederic Chopin-Denkmal und verpassen Sie nicht den Wilanow-Palast mit seinen wunderschönen Gärten.

Tag 3: Warschau-Gizycko Auf dem Weg nach Gizycko besuchen Sie Mragowo und Mikolajki – diese beiden Städte sind “die” polnischen Wassersportzentren an den masurischen Seen. Sie befinden sich neben Sniardwy – dem größten See des Landes. Weiterfahrt nach Gizycko – der polnischen Hauptstadt des Segelns – und Check-in im Hotel Masovia ***.

Polen Masuren Go East Reisen
Masuren Go East Reisen

Tag 4: Gizycko – Danzig Verbringen Sie den Tag mit der Erkundung der masurischen Seenplatte – der Region mit ca. 2000 Seen. Die malerische Umgebung ist auch sehr waldreich, zahlreiche Wanderrouten laden zu Touren ein. Oder Sie leihen Fahrräder und erkunden die Gegend mit dem Rad. Machen Sie einen Stopp im Swieta Lipka – dem berühmten marianischen Heiligtum mit erstaunlichen Kirchenorgeln. Ankunft in Danzig, Check-in im Hotel Dom Muzyka ***.

Tag 5: Danzig Gdansk ist die polnische Seehauptstadt. Mit einer langen Geschichte voller Bernstein und dem Kampf für die Freiheit entwickelte die Stadt eine besondere Atmosphäre, die sie von anderen polnischen Städten unterscheidet. Entdecken Sie historische Sehenswürdigkeiten von Danzig – Neptunbrunnen, Goldenes Tor, Dluga-Straße, Langer Markt und Marienbasilika, alle wunderbar restauriert und neu aufgebaut. Besuchen Sie die Ausstellung Straße zur Freiheit, um mehr über Solidarnosc zu erfahren und wie sie zur Zerstörung des Kommunismus beigetragen hat. Den Nachmittag und Abend verbringen Sie am besten mit einem Spaziergang entlang der Motlawa, wo Sie Zuraw – den ältesten und größten mittelalterlichen Hafenkran Europas – entdecken können.

Tag 6: Gdansk-Kolobrzeg/Kolberg Erkunden Sie die zwei Nachbarstädte Danzigs, Gdynia und Sopot. Diese drei Städte zusammen sind als Dreistadt bekannt – eine der Metropolregionen in Polen. Fahren Sie nach Sopot, um an der längsten Seebrücke Europas zu entspannen. Besuchen Sie unbedingt Gdynia, um den modernen Teil der Dreistadt mit dem Kosciuszki-Platz und dem Schiff „Dar Pomorza“ zu sehen. Fahren Sie weiter zur Ostseeperle -Kolobrzeg/Kolberg an der Mündung des Flusses Parsęta. Check-in im Hotel New Skanpol ***.

Hotel Max KolbergTag 7: Kolberg-Szczecin/Stettin Die Hansestadt Kołobrzeg wurde im Mittelalter gegründet und spielte lange Zeit eine wichtige wirtschaftliche und politische Rolle in der Region. Besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt – die St. Marienkirche und das historisches Rathaus aus dem 19. Jahrhundert. Fahren Sie in Richtung Stettin an der Odra, Ankunft und Check-in im Hotel Focus ***. Besuchen Sie die  Altstadt, die historischen Gebäude entlang der Odra-Promenade sowie die pommersche Herzogsburg.

Tag 8: Stettin – Torun Weiter geht es heute nach Torun, einer mittelalterlichen Stadt des Deutschen Ritterordens in der Nicolaus Copernicus geboren wurde. Besuchen Sie den alten Markt mit dem Rathaus, dem Artus-Hof und dem Schiefen Turm. Im Zentrum finden Sie viele mittelalterliche Kirchen im gotischen und römischen Stil. Machen Sie einen Spaziergang entlang der Hauptstraße zum Neuen Markt. Einchecken im Hotel Przystanek Torun ***

WarschauTag 9: Torun – Warschau Machen Sie auf Ihrem Weg nach Warschau einen Zwischenstopp in Lodz, der drittgrößten Stadt Polens, und unternehmen Sie einen Spaziergang auf der Piotrkowskastraße, der längsten Geschäftsstraße des Landes. Weiterfahrt nach Warschau, Einchecken im Hotel Metropol ***, Abschluss der Tour mit einem schönen Abendessen in einem der vielen Restaurants rund um den Altstädter Marktplatz oder in der Nowy Swiat Straße.

Tag 10: Warschau Die letzten Stunden in Warschau eignen sich gut zum Einkaufen, Rückreise

Im Preis inklusive:

  • 9 Übernachtungen in guten 3 Sterne Hotels auf Basis Doppelzimmer
  • 9 x Frühstücksbuffet
  • Willkommenspaket und Kartenmaterial
  • City Taxes

Auf Wunsch buchen wir Ihnen für die Besichtigungen einen deutschsprachigen Reiseleiter. Die Tour kann auch mit Fluganreise und einem Mietwagen (Aufpreis) durchgeführt werden.



Reisepreis pro Person

(Preis abhängig von der Reisesaison und Anzahl Mitreisender)
Saison: Mitreisende: Von: Bis: Preis p.P.: Wählen:
Nebensaison2 Person/en01/11/202020/12/2020545,- €
Hauptsaison2 Person/en01/09/202031/10/2020595,- €
Sonst:Auf Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Ihr gewünschtes Reiseanfangsdatum:   

Anzahl Mitreisende:



» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.