Der Süden Thailands – Stranddorf und Dschungelabenteuer

Preise ab: 1099,- € pro Person
Gültigkeit: 2024
Mindestteilnehmerzahl: 1 Person/en
Dauer: 6 Tage

Reisebaustein 6 Tage / 5 Nächte, individuell buchbar und beliebig zu verlängern mit Vor- oder Anschlussprogrammen. Sie übernachten bei einer Gastfamilie und lernen das authentische Leben in einem thailändischen Dorf kennen, werden traditionelle Handwerkskünste ausprobieren und typische Speisen probieren.

Reisebeschreibung:

Der Süden Thailands – Stranddorf und Dschungelabenteuer

Reisebaustein 6 Tage / 5 Nächte individuell buchbar

Thailand Süden Kanutour

Reisehöhepunkte:

  • Leben bei einer Gastfamilie
  • Khao Sok Nationalpark mit einzigartiger Natur
  • Wandern im Regenwald
  • Übernachtung im Overwater-Bungalow am Cheow Lan See
  • Handwerkskünste und traditionelle Speisen

Reiseverlauf:

Tag 1 – Kultureller Austausch (M,A)
Thailand Essen GastfamilieTransfer von Kuraburi zum Dorf Ban Talae Nok. Lernen Sie Ihre Gastfamilie kennen und machen Sie einen Rundgang durch das Dorf, um mehr über die Geschichte und die Folgen des Tsunami von 2004 zu erfahren. Die Bewohner des Dorfes gehören dem muslimischen Glauben an. Anschließend lernen Sie die Kunst des Batikens – das Färben von Stoffen mit Hilfe von in Wachs gezeichneten Mustern, die Sie als Souvenir mit nach Hause nehmen können. Weben Sie zusammen mit den Dorfbewohnern Blätter der Nypa-Palme, um traditionelle Wandteppiche herzustellen. Genießen Sie den spektakulären Sonnenuntergang über den Andamanen bei einem köstlichen Barbecue-Abendessen am Strand. Teilen Sie Geschichten mit Ihrer Gastfamilie.

Tag 2 – Naturwunder (F,M,A)
Heute unternehmen Sie eine Reise durch den Mangrovenwald. Fahrt zu den Gam-Inseln*. Hier genießen Sie die weißen Sandbuchten, gehen schwimmen und schnorcheln im klaren türkisblauen Wasser. Das Mittagessen gibt es als Picknick am Strand. Anschließend Bastelworkshop mit den Frauen, Sie behalten als Souvenir die hergestellten Seifen. Entspannen Sie sich am Strand bei einem weiteren Sonnenuntergang oder lernen Sie die Kunst der thailändischen Küche kennen. Probieren Sie traditionelle muslimische Kleidung an und erfahren Sie mehr über die Kultur Ihrer Gastgeber. *Die Gam-Inseln sind nur in der Trockenzeit von November bis April verfügbar. In der Regenzeit können Sie eine ausgedehnte Mangroventour unternehmen.

Tag 3 – Dorfleben und Regenwald (F,M,A)
Spaziergang zur Schule für einen Panoramablick über das Dorf. Bereiten Sie ein lokales thailändisches Dessert zu – eine leckere gegrillte Kokosnuss, eingewickelt in ein Blatt. Nach dem Mittagessen fahren Sie zum Khao Sok National Park. Genießen Sie die märchenhafte Kulisse der farbigen Kalksteinberge, die sich steil über die unberührten Wälder erheben.
Anschließend checken Sie im Dschungelresort ein. Am Abend gehen Sie auf eine geplante Nachtsafari, die in Ihrem Programm enthalten ist. Erforschen Sie den Dschungel bei Nacht und lernen Sie die vielen nachtaktiven Tiere und Insekten kennen, die in der Dunkelheit zum Leben erwachen!

Tag 4 – Kalksteinsee (F,M,A)
Transfer zum Cheow Lan See. Dieser künstlich angelegte Stausee ist von außergewöhnlicher Schönheit mit seinen hoch aufragenden Kalksteinfelsen und dschungelbewachsenen Hügeln.
Fahrt mit einem Longtail-Boot zu Ihrer schwimmenden Bungalow-Unterkunft. Geführte Wanderung oder Höhlenerkundung. Entspannen Sie sich im Resort und schwimmen Sie direkt von Ihrem Bungalow aus oder fahren Sie mit dem Kajak hinaus, um den Dschungel zu erkunden und die Tierwelt zu beobachten.

Tag 5 – Naturwunder (F,M,A)
Frühstück im Resort. Freie Zeit zum Schwimmen, Kajakfahren und Entspannen.  Mittagessen im Resort. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Wanderung. Die heutige Wanderung ist die schwierigste und dauert in der Regel 3-4 Stunden. Ihr Führer wird Ihnen bei dieser Gelegenheit zeigen, wie es im ältesten Wald der Welt zugeht. Abendessen im Floßhaus. Übernachtung im Superior Floating Bungalow

Tag 6 – Morgennebel (F,M)
Morgennebel-Bootssafari: Fangen Sie den Nebel ein, der über das Wasser und den Dschungel zieht, während Sie nach Wildtieren Ausschau halten. Frühstück im Floßhaus, freie Zeit zum Schwimmen oder Kajakfahren. Mittagessen, Rückkehr zur Anlegestelle, Ende des Programms.

Im Preis inklusive:

  • Transfers ab/bis Kuraburi
  • alle Transfers während des Reisebausteins
  • Mahlzeiten wie aufgeführt (F=Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen)
  • Übernachtungen in der Gastfamilie auf thailändische Art: es gibt eine dicke Matratze auf dem Fußboden mit Laken und Decke, gemeinsame sanitäre Einrichtungen mit thailändischer Toilette und Thai Dusche (großer Wasserbehälter mit Schöpfkelle)
  • Ausflüge und Touren sowie Bootsfahrten laut Reiseprogramm
  • Englischsprachige Reiseleitung

Nicht inklusive sind die An/Abreise Kuraburi, Mahlzeiten und Getränke die nicht genannt wurden, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Reiseversicherungen



Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Ihr gewünschtes Reiseanfangsdatum:   

Anzahl Mitreisende:




Beratung und Buchung telefonisch unter 040/8969090 oder per E-Mail.

» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.