Große Rumänien Rundreise

Preise ab: 840,- € pro Person
Gültigkeit: 2019
Mindestteilnehmerzahl: 2 Person/en
Dauer: 8 Tage

Reise-Bilder:

Auf dieser Privat-Rundreise durch Rumänien lernen Sie die quirlige Hauptstadt Bukarest, erleben die eindrucksvollen Karpaten, reisen durch Siebenbürgen und sehen natürlich auch das berühmte Dracula-Schloss in Bran, exklusiv ab 2 Personen.

Reisebeschreibung:

Große Rumänien Rundreise ab/bis Bukarest

Privatreise exklusiv ab 2 Personen

Auf dieser Rundreise durch Rumänien lernen Sie die quirlige Hauptstadt Bukarest, erleben die eindrucksvollen Karpaten, reisen durch Siebenbürgen und sehen natürlich auch das berühmte Dracula-Schloss in Bran.

BukarestReiseverlauf:

1. Tag, Freitag: Ankunft in Bukarest (um 12:55). Transfer in die Stadt. Am Nachmittag / Abend Stadtführung im Bukarest. Unterkunft in einem zentralen 3-Sterne Hotel mit Frühstück in Bukarest.

2. Tag, Samstag: Am Morgen optional Besuch der Residenz des ehemaligen Diktators Ceauşescu. (+ 12 Euro/Pers) Transfer nach Brasov (Kronstadt) 185 km (ca. 3 Std.). Unterwegs besuchen Sie das Schloss Peles in Sinaia, die ehemalige Sommerresidenz der rumänischen Königsfamilie und am Nachmittag das sogenannte Dracula Schloss in Bran, die Törzburg. Am Abend Stadtführung in Brasov. Übernachtung mit Frühstück in einem  3-Sterne Hotel im Stadtzentrum in Miercurea-Ciuc. 320 km, 5 Std. Fahrt.

3. Tag, Sonntag: Transfer über Gheorgeni (Niklasmarkt) zum Lacul Rosu (Roten See). Dort in der reinen Natur können Sie eine Wanderung über autofreie Forstwege und Waldpfade auf den Suhardul Mic Gipfel Bicazschluchtunternehmen. Vom Suhardul Mic aus haben Sie in 1.344 m Höhe einen fantastischen Blick über die Bicazschlucht, den Roten See und die umliegenden bewaldeten Gebirgsketten. Nach dem Mittagspause fahren Sie durch den Bicazschlucht zwischen 350 m hohen Felswänden nach Bukovina weiter. Durch die Bicazschlucht führt die bekannteste und beeindruckendste Gebirgsstraße Rumäniens, welche Siebenbürgen mit Moldova (Moldau) verbindet.
Am Abend kommen Sie nach Gura Humorului. Unterkunft in einer Pension mit Frühstück in Gura Humorului. 250 km, 4.5 Std. Fahrt.

4. Tag, Montag: Besuch bei den Moldauklöstern: Zuerst besuchen Sie das Frauenkloster in Humor mit seiner prächtigen Kirche “Mariä Aufnahme in den Himmel und Heiliger Georg”, die neben den beeindruckenden Fresken wertvolle Ikonen und Kunstwerke beherbergen. In Arbore besuchen Sie das vom gleichnamigen Bojaren Stefan des Großen erbaute Kloster, welches Johannes dem Täufer gewidmet ist. Neben prächtigen Fresken ist das orthodoxe Kloster auch für sein ethnografisches Museum bekannt.
Anschließend fahren Sie nach Sucevita und besichtigen das dortige Jesu- Auferstehungs- Kloster mit mächtigen Wehrtürmen, eindrucksvollen Fresken und Verzierungen, die bis heute gut erhalten sind.
In Moldovita besichtigen Sie als Höhepunkt der heutigen Tour die reich verzierte Maria- Verkündigungs- Kirche des rumänisch- orthodoxen Frauenklosters. Anschließend kehren Sie nach Gura Humorului zurück. 140 km, 3 Std. Fahrt.

5. Tag, Dienstag: Transfer nach Cluj- Napoca (Klausenburg) über den Ostkarpaten. Auf der Transrarau Hochstrasse (optional ist hier eine Wanderung zu den Pietrele Doamnei Felsen möglich), können Sie die wunderschöne Landschaft der Ostkarpaten genießen. Halt und Mittagspause beim Colibitasee, am Nachmittag kurze Besichtigung in Bistrita, dann weiterfahrt nach Cluj. Unterkunft in ein Mittelkalssehotel mit Frühstück in Cluj-Napoca. 300 km, 5 – 5.5 Std, Fahrt.

6. Tag: Mittwoch: Am Morgen Stadtführung in Cluj-Napoca, dann Transfer nach Turda und Besuch in der spektakulären Salina Turda, einem riesigen Salzbergwerk welches heute einen Vergnügungspark  13 Stockwerke unter der Erde beherrbergt. Nach der Mittagspause fahren Sie weiter nach Sibiu (Hermannstadt). In Alba Iulia (Karlsburg, Weißenburg) können Sie in die Burg Alba Carolina , die römisch-katholische St. Michelis Katedrale aus dem 13. Jahrhundert und die rumänisch-ortodoxen Katedrale der Wiedervereinigung der Nation anschauen. Transfer weiter nach Sibiu, Unterkunft mit Frühstück in ein 3-Sterne Hotel in Sibiu. 190 km, 3 – 3.5 Std. Fahrt.

7. Tag, Donnerstag: Stadführung in Sibiu, dann Weiterfahrt über Medias (Mediasch) nach Biertan (Bierthälm). Besuchen Sie den Wehrkirche in Biertan, anschließend erkunden Sie Sighisoara (Schässburg). In Viscri erleben Sie ein Stück unverfälschter mittelalterlicher Dorfstruktur, die behutsam erhalten und vor der Zerstörung bewahrt wurde. Am Abend kommen Sie in Brasov an. Übernachtung mit Frühstück in einem 3-Sterne Hotel in Brasov. 250 km, 4 – 4,5 Std Fahrt

8. Tag, Freitag: Flughafentransport von Brasov nach Bukarest zum Flughafen. Abflug um 11:20

Im Preis inklusive:

  • 7 Übernachtungen in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche/WC, 1 Nacht Bukarest, 1 Nacht in Miercurea Ciuc, 2 Nächte in Gura Humorului, 1 Nacht in Cluj Napoca, 1 Nacht in Sibiu, 1 Nacht in Brasov
  • 6  Tage deutschsprachige Reiseleitung / deutschsprachiger Fahrer/Guide für den Reiseverlauf Bukarest – Sinaia – Brasov – Miercurea Ciuc – Red Lake – Bicaz Gorges – Gura Humorului –  – Transrarau – Bistrita – Cluj-Napoca – Salina Turda – Alba Iulia – Sibiu – Medias – Biertan – Sighisoara – Viscri – Brasov
  • Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf: Schlösser Dracula (Burg Törz) und Peles, den Kirchen (Viscri, Prejmer, Sighisoara, Biertan), sowie Voronet, Moldovita, Sucevita, Humor und  Turda Salzbergwerk.
  • Flughafentransfer bei An- und Abreise

Nicht im Preis inklusive sind Flug An- und Abreise, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Mahlzeiten sofern nicht im Reiseverlauf genannt, Reiseversicherungen

Gerne buchen wir für Sie den passenden Flug mit BlueAir_1920x1080 z. B. direkt von Hamburg



Reisepreis pro Person:

Mitreisende: Preis p.P. (€): Wählen:
2-3 Person/en 1470,- €
4-5 Person/en 1190,- €
6-8 Person/en 840,- €
Sonst:Auf Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Ihr gewünschtes Reiseanfangsdatum:   



» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.