Polen Rundreise mit der Bahn

Preise ab: 1259,- € pro Person
Gültigkeit: 2022
Mindestteilnehmerzahl: 2 Person/en
Dauer: 8 Tage

Individuelle und trotzdem geführte Bahnreise durch Polen. Die modernen Pendolino Züge sind natürlich klimatisiert, verfügen über einen Speisewagen und Möglichkeiten elektronische Geräte aufzuladen. Sie entdecken auf dieser Reise die Metropolen Warschau und Danzig sowie die bezaubernde Stadt Krakau.

Reisebeschreibung:

Polen Rundreise mit der Bahn 8 Tage / 7 Nächte ab/bis Warschau

Warschau Altstadt

Reisehöhepunkte:

  • Polnische Hauptstadt Warschau mit dem historischen Zentrum
  • Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug Pendolino nach Danzig/Gdansk
  • Malerisches Danzig
  • Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug Pendolino nach Krakau/Krakow
  • UNESCO Weltkulturerbe Stadt Krakau mit seinen architektonischen Schätzen

Reiseverlauf:

TAG 1  Ankunft in Warszawa/Warschau
Ein Fahrer bringt Sie vom Bahnhof oder Flughafen zu Ihrem Hotel . Rest des Tages zur freien Verfügung.

TAG 2  Private Führung in Warschau mit einem Stadtführer
Morgendliche Tour durch Warschau mit einem Stadtführer. Ihre Stadtbesichtigung beinhaltet einen Spaziergang durch die Straßen der Altstadt, die nach dem Zweiten Weltkrieg sorgfältig restauriert wurde.
Die Eintragung dieses Gebietes in die UNESCO-Welterbeliste sagt viel über die Beteiligung an diesem Unterfangen aus.Lazienki Royal Park, Warschau

Das historische Zentrum ist die Heimat der Johanneskathedrale, Warschaus ältester Kirche, die mit den Feierlichkeiten zur Proklamation der polnischen Verfassung vom 3. Mai verbunden ist, der ersten Verfassung in Europa. Sie sehen auch das Wahrzeichen der großen Stadt – das Königsschloss, die ehemalige Residenz der polnischen Könige und der Sitz des Parlaments. Weiter geht es zum schönen alten Marktplatz, der bewacht wird von der Meerjungfrau, einem weiteren Wahrzeichen Warschaus. Sie besuchen alte Stadtbefestigungen, die Neustadt mit vielen Restaurants, Kirchen und das berühmte Denkmal des Warschauer Aufstandes. Übernachtung im Hotel.

TAG 3 Mit dem Zug nach Gdańsk/Danzig
Nach dem Frühstück werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Bahnhof gebracht, um den Hochgeschwindigkeitszug Pendolino  nach Danzig zu nehmen. Sie reisen in der 2. Klasse – Wasser/Tee oder Kaffee werden kostenlos angeboten. Nach der Ankunft in Gdańsk werden Sie zum Hotel gebracht.

TAG 4  Private Führung in Danzig/Gdańsk mit einem Stadtführer
Morgendliche Tour durch Danzig mit einem Stadtführer. Sie beginnen die Besichtigung vom Hohen Tor aus – ein Fragment der ehemaligen Stadtbefestigungen und eines ihrer Haupttore. Gleich dahinter kommen Sie an einer Backsteinkonstruktion vorbei, die aus dem Gefängnisturm und dem Folterhaus besteht – Relikte der gotischen Wehrmauern aus dem 15. Jahrhundert. Das Goldene Tor, neben dem Gefängnisturm, öffnet sich zur Langgasse – eine prächtige Straße mit Patriziervillen, die mit spätrenaissance- und barocken Fassaden geschmückt sind – ein wahrer Augenschmaus. Hier lebten die reichsten Bürger Danzigs. Als nächstes sehen Sie das Hauptrathaus, mit einer lebensgroßen Figur von König Sigismund Augustus
auf der Oberseite. Gleich hinter dem Artus-Hofgebäude erhebt sich der Turm der Marienkirche, ein Teil der
wertvollsten und größten gotischen Kirche aus rotem Backstein. Auf dem Rückweg gehen Sie durch die Mariacka Strasse mit ihren Giebelhäusern und eleganten Boutiquen, die zur Uferpromenade am Fluss Motlawa/Mottlau führen. Hier steht der charakteristische Danziger Kranich, wo die Besichtigung endet.

TAG 5  Mit dem Zug nach Kraków/Krakau
Nach dem Frühstück werden Sie von Ihren Hotel abgeholt und zum Bahnhof gebracht, um den
Hochgeschwindigkeitszug Pendolino nach Krakau zu nehmen. In der 2. Klasse – Wasser /Tee oder Kaffee wird kostenlos angeboten. Nach der Ankunft in Krakau werden Sie zum Hotel gebracht.

TAG 6  Private Führung durch Krakau mit einem Stadtführer
Morgendliche Tour durch Krakau mit einem Stadtführer. Im Gegensatz zu Warschau überlebte Krakau den Zweiten Weltkrieg relativ unbeschädigt und hat daher eine Fülle echter architektonischer Schätze zu bieten.
Führung durch Krakau, die erste europäische Stadt, die auf der UNESCO-Liste der wertvollsten Orte der Welt steht. Krakau war jahrhundertelang die Hauptstadt Polens und zog große Gelehrte und Künstler aus der ganzen Welt an, darunter den Meister der Gotik, Veit Stoss, der das prächtige 42-Fuß-Hochaltarbild in der Basilika der Jungfrau Maria schuf. Übernachtung im Hotel.

TAG 7  Mit dem Zug nach Warschau
Nach dem Frühstück werden Sie von Ihren Hotel abgeholt und zum Bahnhof gebracht, um den
Hochgeschwindigkeitszug Pendolino nach Warschau zu nehmen. In der 2. Klasse – Wasser /Tee oder Kaffee wird kostenlos angeboten. Nach der Ankunft in Warschau werden Sie zum Hotel gebracht.

TAG 8 |Transfer zum Flughafen oder Bahnhof.

Im Preis inklusive:

  • 7 Übernachtungen in Puro Hotels, die sich durch ihre absolut zentrale Lage im Stadtzentrum auszeichnen. 3 Nächte in Warschau, 2 Nächte in Krakau, 2 Nächte in Danzig. Basis Doppelzimmer/Frühstück
  • Private halbtägige Stadtführungen in Warschau, Danzig und Krakau mit deutschsprachigem Stadtführer
  • Privater Transfer vom Flughafen oder Bahnhof zum Hotel bei An- und Abreise

Nicht inklusive ist die Anreise nach Warschau, die wir gerne auf Anfrage hinzubuchen, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, ggfs. Gepäckträgergebühren, Mahlzeiten, Reiseversicherungen


Garantierte Durchführung ab: 2 Person/en

Reisepreis pro Person:

Mitreisende: Preis p.P. (€): Wählen:
2 Person/en 1259,- €
Sonst:Auf Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Ihr gewünschtes Reiseanfangsdatum:   



» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.

Weitere Information


Bahnreise

“Der Weg ist das Ziel”, so wußte schon Konfuzius und so stehen bei unseren Bahnreisen in erster Linie authentische Urlaubserlebnisse im Vordergrund. Ob bei einer Reise mit der legendären Transsibirischen Eisenbahn oder mit der Eisenbahn unterwegs auf der Route der Seidenstraße, für jeden Reisetyp und Geldbeutel haben wir das passende Angebot.

Selbstverständlich gehören dazu auch Reisen in luxuriösen Sonderzügen wie z. B. dem Zarengold.


Mehr zu Bahnreise