Transsibirische und Transmongolische Eisenbahn

Preise ab: 1795,- € pro Person
Gültigkeit: 2022
Mindestteilnehmerzahl: 1 Person/en
Dauer: 10 Tage

Reise-Paket mit fest gebuchten ZĂŒgen, AusflĂŒgen, Hotels, Mahlzeiten, Reiseleitern vor Ort auf der Transsibirischen und Transmongolischen Eisenbahn, ab 1 Person buchbar!

Reisebeschreibung:

Transsbirische und Transmongolische Eisenbahn

Reise-Paket 11 Tage mit den ZĂŒgen 70, 306 und 24

Baikalsee Transsibirische

Sie möchten individuell im authentischen Linienzug mit der Transsibirischen Eisenbahn fahren, die Planung und Buchung aller Tickets, Hotels, Transfers und der wichtigsten AusflĂŒge aber in kompetente HĂ€nde legen? Dann sind Sie bei dieser Reise genau richtig aufgehoben, wir haben fĂŒr Sie ein optimales Reisepaket von Moskau bis nach Beijing zusammengestellt.

Reiseverlauf:

Tag 1 13:50 Uhr Abfahrt mit dem Zug 70 nach Irkutsk
TAG 1 – 5
Fahrt mit der legendĂ€ren Transsibirischen Eisenbahnen von Moskau ĂŒber Nischni Nowgorod, Perm, Jekaterinburg, Nowosibirsk und Krasnojarsk nach Irkutsk
TAG 5 Irkutsk
Um 06.22 Uhr Ankunft in Irkutsk, Transfer zum Hotel und FrĂŒhstĂŒck, von 9: 00-13: 00 Stadtrundfahrt einschließlich der Erlöserkirche, Epiphany-Kirche, Irkutsk-Dramatheater, HolzhĂ€usern und dem Dekabristenmuseum (inkl. Eintritt),  Transfer zum Hotel Ibis City ***,  Check-In, Freizeit, 19.00 Uhr Abendessen im Hotel.
TAG 6 Baikalsee – die Perle Sibiriens
FrĂŒhstĂŒck, 09: 00-18: 00 GanztĂ€giger Ausflug zum Baikalsee, Transfer nach Listwjanka, 68 km sĂŒdöstlich von Irkutsk, Besuch des Baikal-Museums (inkl. Eintritt), Sessellift zum Chersky Felsen mit seinem atemberaubenden Blick auf den Baikalsee (inkl. Eintritt), Tour nach Listwjanka mit Besuch der St. Nicolas Kirche und des Fischmarktes, Mittagessen im Restaurant „Last Century”, Besichtigung der Baikalrobbe im Listwjanka Nerpinarium (inkl. Eintritt). Auf dem RĂŒckweg nach Irkutsk besuchen Sie  des Taltsy-Freilichtmuseums fĂŒr Holzarchitektur, RĂŒckkehr nach Irkutsk

TAG 7 In die Mongolei
FrĂŒhstĂŒck als Lunchpaket, 07:00 Uhr Transfer zum Bahnhof, 08:20 Abfahrt mit dem Zug 306 nach Ulaanbaatar
TAG 8 Die Mongolische Hauptstadt
Um 06:50 Uhr Ankunft in Ulaanbaatar, Transfer zum Hotel Bayangol ****, 07:30 Uhr FrĂŒhstĂŒck, 09.00-13.00 Uhr Stadtrundfahrt einschließlich dem Kloster Gandan (inkl. Eintritt, Nationalmuseum (inkl. Eintritt)
Winterpalast des Bodg Khan (inkl. Eintritt), Check-In, Freizeit, 19.00 Uhr Abendessen im Hotel.
TAG 9 Mongolische Schweiz
FrĂŒhstĂŒck, 09.00-17.00 Uhr Ausflug in den Terelj-Nationalpark, Besichtigung des Parks und Besuch der Dschingis Khan-Statue und des Aryabal-Klosters (inkl. Eintritt), Besuch der Nomadenfamilie, unterwegs Mongolisches BBQ-Mittagessen, RĂŒckkehr nach Ulaanbaatar, 19.00 Uhr Abendessen im Hotel.
TAG 10 RĂŒckreise
FrĂŒhstĂŒck, Transfer zum Flughafen, Abreise

Oder Optional: 07:30 Abfahrt mit dem Zug 24 nach Peking
TAG 10-11 Auf der Trans-Mongolischen Eisenbahn durch die Steppe nach Beijing.
TAG 11 11:20 Ankunft in Peking

Im Preis inklusive:

– 5 Übernachtungen im Zug

– 4 Übernachtungen in Hotels

– 4 x FrĂŒhstĂŒck, 1 x FrĂŒhstĂŒck, 1 x Mittagessen, 1 x BBQ-Mittagessen, 4 x Abendessen

– Stadtrundfahrten mit eigenem Guide und Auto / Minivan gemĂ€ĂŸ Programm Eintrittspreise

– sofern angegeben, An- und Abreise zum / vom Bahnhof und Zugtickets Moskau-Irkutsk-Ulaanbaatar,         2.Klasse im 4-Bett Abteil

Mögliche Reisetermine und Zuginformationen:

Zug 70 ist ein Nationaler Zug. Es gibt nur Abteile der 2. Klasse. Passagiere der 1. Klasse werden in einem Doppelabteil der zweiten Klasse mit Doppelbelegung untergebracht. Der Zug hat auch einen schönen Speisewagen, der ein spezielles MenĂŒ fĂŒr die Passagiere bietet. FĂ€hrt tĂ€glich.

Zug 306 ist ein Nahverkehrszug. Es gibt nur Abteile der 2. Klasse. Passagiere der 1. Klasse werden in einem Doppelabteil der zweiten Klasse mit Doppelbelegung untergebracht. FĂ€hrt jeweils am Montag, Mittwoch, Freitag. Zwischen Russland und der Mongolei gibt es an der Grenze einen Service-Stopp von etwa 5 Stunden.

Zug 24: Einer der beliebtesten transsibirischen / transmongolischen ZĂŒge. Dies ist ein privat gefĂŒhrter Zug, der auf seinem Weg nach Peking durch die Mongolei. Der Zug wird von russischen und chinesischen Mitarbeitern betrieben. Wenn der Zug aus der Mongolei in China einfĂ€hrt, werden die RĂ€der des Zuges auf eine kleinere Spurweite umgestellt – der gesamte Vorgang dauert einige Stunden. Der Zug verfĂŒgt ĂŒber 1. und 2. Klasse Abteil.e Es hat ein schönes Restaurant. Abfahrtvon Ulaanbaatar – jeden Donnerstag.

Mögliche Abfahrten:
Moskau-Ulaanbaatar: Dienstag, Mittwoch, Samstag Moskau-Peking: Dienstag

 

Nicht im Reisepreis inklusive sind Anreise nach Moskau und von Ulan Bator bzw. Beijing zurĂŒck, nicht im Reiseverlauf genannte AusflĂŒge und Besichtigungen, Mahlzeiten im Zug, VisumgebĂŒhren (Russland und China obligatorisch), GetrĂ€nke zu den Mahlzeiten, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Foto-und FilmgebĂŒhren,


Garantierte Durchführung ab: 1 Person/en

Reisestart nur an Wochentag(en):

Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Ihr gewünschtes Reiseanfangsdatum:   

Anzahl Mitreisende:


Reise-Extras (Preis pro Person)

Reise-Zuschlag: Preis p.P.: Buchen:
Zuschlag 1. Klasse Zugtickets im 2-Bett Abteil Moskau-Ulan Bator 515,- €
Zuschlag Zugtickets Ulan Bator-Beijing 2. Klasse, 4-Bett Abteil 265,- €
Zuschlag Zugtickets Ulan Bator-Beijing 1. Klasse, 2-Bett Abteil 365,- €



Beratung und Buchung telefonisch unter 040/8969090 oder per E-Mail.

» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige LÀnder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfĂŒgt ĂŒber einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte AusflĂŒge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrĂŒcklich in der Reisebeschreibung erwĂ€hnt, sind unsere Reisen nicht fĂŒr Personen mit eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t geeignet.
Wir vermitteln diese AusflĂŒge ausdrĂŒcklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschrĂ€nkt als Vermittler im Rahmen unserer HaftungsbeschrĂ€nkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.

Weitere Information


Bahnreise

“Der Weg ist das Ziel”, so wußte schon Konfuzius und so stehen bei unseren Bahnreisen in erster Linie authentische Urlaubserlebnisse im Vordergrund. Ob bei einer Reise mit der legendĂ€ren Transsibirischen Eisenbahn oder mit der Eisenbahn unterwegs auf der Route der Seidenstraße, fĂŒr jeden Reisetyp und Geldbeutel haben wir das passende Angebot.

SelbstverstĂ€ndlich gehören dazu auch Reisen in luxuriösen SonderzĂŒgen wie z. B. dem Zarengold.


Mehr zu Bahnreise