Baikalsee entdecken, Rundreise 7 Tage mit Olchon

Preise ab: 1745,- €
Dauer: 7 Tage

Entdecken Sie den Baikalsee! 7-tägige Rundreise die Sie von Irkutsk über Listwjanka zur Insel Olchon, dem Herzen des Baikal führt. Eine Fahrt auf dem See entlang der Route der Alten Baikalbahn auf der Trasse der Transsibirischen Eisenbahn ist ein Reisehöhepunkt.

Reisebeschreibung:

Baikalsee entdecken – Rundreise 7 Tage

Olchon

Reisehöhepunkte:

  • Burjatisches Essen und den einzigartigen Baikalfisch “Omul” verkosten
  • atemberaubenden Landschaften des Baikalsees genießen
  • den alten Burjatische Legenden lauschen
  • sich auf dem heiligen Kap Burchan etwas wünschen
  • berühmte Strecke der Alten Baikalbahn von der Wasserseite aus kennenlernen
  • Garantierte Anreise ab 2 Personen, maximale Gruppengrösse – 14 Personen

Reiseverlauf:

Tag 1 Anreise – Irkutsk – Listwjanka
Treffen mit dem Reiseleiter um 10:30 auf dem Bahnhof oder am Flughafen. Direkt im Anschluß geht es zum Baikalsee. In nur einer Fahrtstunde sind Sie in Listwjanka – ein altes Dorf am Ufer. Sie machen einen Stopp um Väterchen Baikal zu begrüßen. Kommen Sie mit einem offenen Herzen und freundlichen Gedanken, dann wir es eine gute und reibungslose Reise geben und Sie erhalten viel Energie – so sagt die Legende.
Zum Mittagessen in einem einheimischen Restaurant kosten Sie den nur im Baikalsee beheimateten Omul.
Danach besuchen Sie das Baikalmuseum und fahren mit dem Sessellift fahren Sie zur Aussichtsplattform auf dem Tschersky Felsen. Von dort oben haben Sie einen fantastischen Blick auf den Baikalsee.
Rückkehr nach Irkutsk, Einchecken in Ihr Hotel und Freizeit.
Tag 2 Irktusk – Insel Olchon
Im Baikalsee gibt es 26 Inseln, davon ist Olchon die Größte. Wenn wir zu poetischen Bildern greifen
wollen, so kann man sagen, dass der Baikal das blaue Herz Sibiriens und Olchon das Herz vom Baikal ist. Die Insel bildet das geografische, historische und sakrale Zentrum des Sees – Mittelpunkt der alten Legenden und Sagen. Sie liegt im zentralen Teil des Baikals in der Nähe der tiefsten Stelle (1637 Meter), in der gleichen Entfernungzur nördlichen und südlichen Spitze des Sees.
Ihr erstes Ziel ist der Schamanenfelsen. Wanderung zum berühmten Naturdenkmal. Der Blick – mit Glück in der Abendsonne – ist überwältigend. Abendessen im Café Ihrer Herberge.

Tag 3 Fahrt mit Allrad Fahrzeugen zum Norden der Inselolchon_insel_baikalsee
Das Kap Choboj (auf Burjatisch bedeutet „der Stoßzahn“) ist die nördlichste Spitze der Insel Olchon. Es ist einer der sakralen und heiligen Orte im Baikalgebiet. Ein Ort, wo sich Maloe More (der kleine See) und Bolschoe More (der große See) verbinden. Im Verlauf des Tages mit Zwischenbesichtigungen, Picknick mit Fischsuppe, Tee, Gebäck. Sie lauschen heute den Legenden und Sagen der Burjaten und lernen ihre Traditionen und schamanischen Orte kennen. Abendessen im Café Ihrer Herberge
Tag 4 Olchon
Heute haben Sie einen freien Tag auf der Insel. Sie können den Tag nach Ihren Wünschen planen – am Sandstrand unter der Baikalsonne liegen, spazieren gehen, ein Auto- oder Wasserausflug unternehmen (gegen Gebühr).
Frühstück und Abendessen wird für Sie auf im Café Ihrer Herberge serviert.

Tag 5 Olchon – Irkutsk

Nach dem Frühstück Abschied von der Insel Olchon und Rückehr nach Irkutsk. Einchecken und Freizeit in Alte Baikalbahnder Stadt oder in Ihrem Hotel.

Tag 6 Alte Baikalbahn von der Wasserseite aus
Heute unternehmen Sie einen Ausflug mit dem Schiff entlang der alten Route der Transsibirischen Eisenbahn direkt am Seeufer. Die Strecke stellt ein ganz besonderes Architekturdenkmal der Ingeniersbaukunst dar. Auf dieser kleinen Strecke der Transsibirischen Eisenbahn mit einer Länge von nur 84 Kilometer wurden 39 Tunnel in den Fels gebrochen, mehrere Viadukte, Brücken und Steingalerien errichtet. Der Ausflug mit dem Schiff Bargusin gibt Ihnen die Möglichkeit die Alte Trasse vom Wasser aus zu sehen. Sie unternehmen kleine Wanderungen während der drei Stopps – auf dem Kap Tolstij, dem Dorf Schumikha Dorf und auf dem Kap Polovinnij.
Tag 7. Frühstück und Abreise

Im Preis inklusive:

  • 6 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad od. Dusche/WC/Frühstücksbuffet
  • Transport für Ausflüge – PKW (1-2 Personen) /Minibus (3-14 Personen)
  • Englischsprachige Reiseleitung während des Programms,  ab 4 Gästen – deutschsprachige Reiseleitung
  • Mahlzeiten: 1. Tag – Mittagessen 2. Tag – Frühstück, Mittagessen, Abendessen; 3. Tag – Frühstück,
    Mittagessen, Abendessen; 4. Tag – Frühstück, Abendessen; 5. Tag – Frühstück; 6. Tag – Frühstück,
    Mittagessen; 7. Tag – Frühstück.
  • Ausflüge laut Programm
  • Einladung (Visa Support Letter)

Nicht im Preis inklusive sind An- und Abreise nach Irkutsk – diese buchen wir gerne per Flug oder Zug für Sie hinzu – persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Mahlzeiten die nicht genannt wurden, Getränke, Visum, Reiseversicherungen



Reiseoptionen:

Anzahl Reisende:

Reisetermine:
Von: Bis: Preis p.P. (€):
01/06/202007/06/20201745,- €
08/06/202014/06/20201745,- €
15/06/202021/06/20201745,- €
22/06/202028/06/20201745,- €
29/06/202005/07/20201745,- €
06/12/202012/07/20201745,- €
13/07/202019/07/20201745,- €
20/07/202026/07/20201745,- €
27/07/202002/08/20201745,- €
03/08/202009/08/20201745,- €
10/08/202016/08/20201745,- €
17/08/202023/08/20201745,- €
24/08/202030/08/20201745,- €
31/08/202006/09/20201745,- €
07/09/202013/09/20201745,- €
14/09/202020/09/20201745,- €

Reise-Extras (Preis pro Person)

Reise-Zuschlag: Preis p.P.: Buchen:
Einzelzimmer 495,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.