In unserem Programm:

Wasserburg Trakai Litauen
Ab-Preis p.P. (€): 795

Bahnreise im Baltikum – Litauen, Lettland, Estland

Derzeit arbeiten die baltischen Länder zusammen mit der Europäischen Union am Projekt RAIL BALTICA. Diese Eisenbahnlinie soll bis 2023 Warschau, Kaunas, Vilnius, Riga und Tallinn miteinander verbinden. Inzwischen sind einige Strecken und viele Züge schon erneuert. Die Bahnreise im Baltikum ist eine Erlebnisreise aus einer anderen Perspektive - ideal für Bahnliebhaber, aber auch für umweltbewusste Menschen. Die Linienzüge bieten hautnahe Begegnungen mit den Einheimischen. Viel Zeit zur freien Verfügung erlaubt, das typische Leben in den Ländern unmittelbar kennenzulernen.

Ab-Preis p.P. (€): 920

Wanderreise Baltikum

Wanderreise Baltikum, Route: Tallinn – Lahemaa – Cesis – Nationalpark Gauja – Riga – Nationalpark Kemeri – Berg der Kreuze – Kurische Nehrung – Naturpark Memeldelta – Klaipeda Verlängerung: Klaipeda – Trakai – Vilnius – Kernave – Vilnius.

 

Radreise Estland
Ab-Preis p.P. (€): auf Anfrage

Radtour Lahemaa, 1 Tag

Ganztägiger Ausflug: entdecken Sie Lahemaa Nationalpark zu Fuß und mit dem Rad! Ab 2 Personen buchbar. Start in Tallinn um 9 Uhr täglich. Highlights: Wasserfall Jägala, Gutshof Palmse, Fischerdorf Altja, Naturwanderung im Moorland.
Laheema Nationalpark
Ab-Preis p.P. (€): auf Anfrage

Naturpark- und Gartenreise, Estland

Bei dieser "grünen" Rundreise besuchen Sie außer dem botanischen Garten in Talinn einen Familiengarten, den Kräutergarten eines großen Biokräuterteehofes, besichtigen das Arboretum Männisalu, angelegt von einem der bekanntesten Pflanzenexperten Estlands und erleben Estland auch von seiner kulinarischen Seite beim festlichen 5 Gänge Menü im Schloßhotel oder beim Abendessen im mittelalterlichen Stil in Tallinn.