E-Bike Tour durch das Baltikum

Preise ab: 1945,- €
Dauer: 11 Tage

Geführte E-Bike durch durch das Baltikum, 11 Tage Litauen-Lettland und Estland mit deutschsprachiger Reiseleitung. Start der Reise ist Vilnius, durch Litauen Richtung Ostsee, Kurische Nehrung, weiter nach Riga in Lettland, entlang der Ostsee nach Estland mit Insel Saaremaa bis nach Tallinn, dem Endpunkt der Tour.

Reisebeschreibung:

E-Bike Tour durch das Baltikum

11-tägige geführte Reise von Litauen über Lettland bis nach Estland

Entdecken Sie auf dem E-Bike / Pedelec die Ostseeküste und die Nationalparks von Litauen, Lettland und
Estland auf dieser landschaftlich schönen Reise.  inklusiv der 3 Hauptstädte – Vilnius, Riga und Tallinn – mit
deren Altstädten,  sowie der Kurischen Nehrung, die in die UNESCO Liste der Weltkulturgüter eingetragen sind. Die Tour beginnt in Litauen im Süden, dann geht es durch Lettland und Estland in den Norden mit Besuch der größten und schönsten der estnischen Inseln – Saaremaa. Genieβen Sie die Vielfalt der Städte, Dörfer und der Landschaft.

Radtour Informationen:

Konditionen für die Radfahrt: Wir bewerten diese Reise als bequeme Fahrt mit intensivem Tourprogramm. Die Fahrradrouten verlaufen täglich überwiegend auf verkehrsarmen Straßen und Radwegen zwischen 28 bis 58 km. Das Gelände ist abwechslungsreich, bis auf einige Hügel im Gauja Nationalpark und auf der Kurischen Nehrung führt die Reise überwiegend durch flaches Gelände.. An manchen Tagen kann es windig sein. Die Stadtrundgänge in den Hauptstädten verlaufen auf Kopfsteinpflasterstraßen. Sie müssen kein richtiger Radfahrer sein, aber einigermaßen fit und aktiv.

Reiseverlauf:

1. Tag, Montag (Litauen): VILNIUS
Ankunft in Vilnius, der Hauptstadt Litauens mit seiner über 600jährigen Geschichte. Individueller Transfer zu Ihrem Hotel (nicht inkl.). Unterbringung im Hotel. Um 19 Uhr Willkommenstreffen und Begrüßung durch den Reiseleiter. ÜBERNACHTUNG: Vilnius; HOTEL: AMBERTON CATHEDRAL SQUARE HOTEL VILNIUS****
oder ähnlich.

Vilnius Kathedrale
Vilnius Kathedrale

2. Tag, Dienstag (Litauen): VILNIUS-WASSERBURG TRAKAI-KAUNAS (per E-bike ca. 33 km, per Kleinbus ca. 100 km)
Nach dem Frühstück startet Ihre Stadtbesichtigung in der Altstadt von Vilnius. Anschließend fahren Sie mit dem Transferbus etwas außerhalb von der Stadt. Sie beginnen Ihre erste E-Bike Radtour vorbei an Seen und durch malerische Landschaften mit sanften Hügeln. Unterwegs halten Sie in Trakai an, der ehemaligen
Hauptstadt des litauischen Großfürstentums, wo Sie die Inselburg aus dem 14. Jahrhundert besuchen  können, die auf einer kleinen Insel im Galvė See erbaut wurde. Nachmittags Transfer mit dem Bus nach
Kaunas. Ankunft in Kaunas, Unterbringung im Hotel. Abendessen auf Wunsch im Hotel. ÜBERNACHTUNG:
Kaunas; HOTEL: VICTORIA KAUNAS**** oder ähnlich

3. Tag, Mittwoch (Litauen): Entlang des Flusses Nemunas: KAUNAS-VENTE-KLAIPEDA (per E-Bike ca. 35 km, per Kleinbus ca. 290 km)
Morgendliche Radfahrt auf den Radwegen immer dem Fluss Nemunas entlang. Die Radfahrt endet mit einer kurzen Fahrt mit der Kabelfähre über den Fluss und einem Picknick-Mittagessen (inklusive). Bustransfer zur Ostseeküste. Auf dem Weg halten Sie in der berühmten Windenburger Ecke mit der Vogelstation und dem Leuchtturm (19. Jh.), der mehr als 100 Jahre lang genutzt wurde. Ankunft in Klaipėda (Memel). Unterbringung und Abendessen im Hotel (inklusive). ÜBERNACHTUNG: Klaipėda; HOTEL:  NATIONAL**** oder ähnlich

4. Tag, Donnerstag (Litauen): NATIONALPARK KURISCHE NEHRUNG (per E-Bike ca. 58 km, per Kleinbus oder Schiff ca. 50 km)Radreise Kurische Nehrung
Heute wartet auf Sie die längste Strecke der Reise bis nach Nida. Sie folgen dem Küstenradweg durch die Kurische Nehrung, bekannt für seinen Bernstein und schönen Sandstrände. Unterwegs genießen Sie eine wunderschöne Aussicht auf die Kurische Nehrung und die Sanddünen, die die Ostsee vom Kurischen Haff trennen. Besichtigung von Nida, einem der malerischsten Badeorte in Litauen. Transfer mit Kleinbus oder Schiff zurück nach Klaipėda. Abendessen auf Wunsch im Hotel. ÜBERNACHTUNG: Klaipeda; HOTEL: NATIONAL**** oder ähnlich

5. Tag, Freitag (Litauen – Lettland): KLAIPEDA-PALANGA-BERG DER KREUZE-RIGA (per E-bike ca. 42 km, per  Kleinbus ca. 290 km)
Am Morgen Fahrt nach Palanga durch den Regionalpark der Ostseeküste und ehemaliges militärisches Sperrgebiet der sowjetischen Armee. Ankunft in Palanga, dem größten Badeort Litauens. Dort angekommen werden Sie den Botanischen Garten mit dem Bernstein

Berg der Kreuze
Berg der Kreuze

museum besichtigen. Beides ist im ehemaligen Schloss des Grafen Tyszkiewitcz beheimatet. Das Museum verfügt über 25.000 Bernsteinstücke und 15.000 Insekteneinschlüsse. Am Nachmittag Transfer nach Riga (Lettland). Auf dem Weg halten Sie am Berg der Kreuze, einem unvergesslichen mysthischen Ort mit Tausenden von Kreuzen. Weiterfahrt nach Riga, Hauptstadt von Lettland. Ankunft in Riga, Unterbringung und Abendessen im Hotel (inklusive). ÜBERNACHTUNG: Riga; HOTEL: HESTIA JUGEND**** oder ähnlich

6. Tag, Samstag (Lettland): RIGA & BADEORT JURMALA (per E-bike ca. 30 km, per Kleinbus ca. 20 km)

Nach dem Frühstück startet die Stadtführung in der mittelalterlichen Hansestadt Riga, die für ihre Jugendstil-Bauten berühmt ist. Der Nachmittag steht frei für eigene Erkundungen oder Sie radeln nach Jurmala, dem größten Badeort in den Baltischen Staaten. Jurmala ist bekannt für seine endlosen weißen Strände, Heilschlamm und Mineralwasser. Transfer mit dem Kleinbus zurück zum Hotel in Riga. ÜBERNACHTUNG: Riga; HOTEL: HESTIA JUGEND**** oder ähnlich

7. Tag, Sonntag (Lettland-Estland): GAUJA NATIONALPARK und FAHRRADMUSEUM (per E-bike ca. 40 km, per Kleinbus ca. 190 km)

Am Morgen Transfer nach Sigulda, im Tal des Gauja Flusses. Auf der heutigen Radtour durch den Gauja
Nationalpark nach Saulkrasti entdecken Sie die Burg Turaida, genießen die Ausblicke auf das Gauja-Flusstal und erkunden die Gutmannshöhle. Die Radfahrt beenden Sie am Fahrradmuseum in Saulkrasti. Weiter  geht es mit dem Transfer nach Pärnu in Estland. Abendessen auf Wunsch im Hotel. ÜBERNACHTUNG:  Pärnu; HOTEL: PÄRNU**** oder ähnlich.

8. Tag, Montag (Estland): PÄRNU – SAAREMAA (per E-bike ca. 55 km, per Kleinbus ca. 150 km, per Schiff 6 km)
Am Morgen Transfer zur größten estnischen Insel Saaremaa. Mit wenig Verkehr und ebenen Straßen bietet Saaremaa die perfekte ländliche Umgebung zum Radfahren. Fahren Sie auf malerischen Straßen entlang der Ostseeküste bis zum Dorf Angla, wo sich die für die Insel typischen Windmühlen befinden. Transfer nach Kuressaare, Unterbringung für 2 Nächte in der Hauptstadt der Insel Saaremaa. Abendessen im Hotel (inklusive). ÜBERNACHTUNG: Kuressaare; HOTEL: JOHAN SPA**** oder ähnlich

9.Tag, Dienstag (Estland): INSEL SAAREMAA (per E-bike ca. 58 km, per Kleinbus ca. 50 km)

Saaremaa Angla Windmuehlen
Saaremaa Angla Windmühlen

Genießen Sie eine Tagesrundfahrt über die wilde Schönheit der Insel Saaremaa. Sie sehen unter anderem die Sorve Halbinsel, bekannt für Ihren Leuchtturm. Beenden Sie den Tag mit einem Besuch in Kuressaare, der Hauptstadt von Saaremaa, in der sich eine der am besten erhaltenen mittelalterlichen baltischen
Bischofsburgen aus dem 13. Jahrhundert befindet. Freizeit, um die Stadt und die Bischofsburg zu  erkunden. Abendessen auf Wunsch im Hotel oder im örtlichen Restaurant in Kuressaare. ÜBERNACHTUNG:
Kuressaare; HOTEL: JOHAN SPA**** oder ähnlich

10. Tag, Mittwoch (Estland): SAAREMAA und TALLINN (per E-bike ca. 26 km, per Kleinbus ca. 210 km, per Schiff 6 km)
Morgens radeln Sie zum Kaali Meteoritenkrater. Vor rund 4000 Jahren schlug hier ein Meteorit ein, der ein über 100 m im Durchmesser großes Loch im Erdreich hinterließ. Anschließend Transfer mit dem Kleinbus nach Tallinn. Ankunft in Tallinn, Unterbringung im Hotel. Danach starten Sie die die Stadtführung in der Altstadt von Tallinn. Abschiedsabendessen im Restaurant (inklusive). ÜBERNACHTUNG: Tallinn; HOTEL: HESTIA ILMARINE**** oder ähnlich

11. Tag, Donnerstag (Estland): TALLINN

Frühstück im Hotel. Ende der Tour.

Im Preis inklusive:

  • 10 Übernachtungen in Hotels in Doppelzimmern
  • tägliches Frühstück
  • 1 x Picknick-Mittagessen
  • 4 x Abendessen
  • Willkommenstreffen mit einem Glas Bier oder Wein
  • Mineralwasser zur Verfügung in wiederverwendbarer Flasche
  • Deutschsprachige Reiseleitung Tag 2-10
  • Leihgebühr des E-Bikes/Pedelek mit Bosch Fahrsystem und wasserdichter Radtasche
  • alle Transfers wie angegeben im klimatisierten Bus / Kleinbus
  • Gepäcktransport gemäß Reiseprogramm
  • Führungen laut Reiseverlauf
  • Fährtickets von der Kurischen Nehrung nach Klaipeda und nach Saaremaa
  • Ökologische Gebühr Kurische Nehrung
  • Eintrittsgelder: ornithologische Station in Vente, Thomas-Mann Haus in Nida, Bernsteinmuseum in Palanga, Burg Turaida, Fahrradmuseum in Saulkrasti, Angla Windmühlenpaark in Saaremaa
  • Informationspaket mit Stadtführern, Karten und Tourenbeschreibung

Nicht inklusive sind die Anreise nach Vilniius und Rückreise von Tallinn, Mahlzeiten und Getränke die nicht genannt wurden, An- und Abreisetransfers, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Reiseversicherungen

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen. Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl 14 Tage vor Reiseantritt.



Reiseoptionen:

Anzahl Reisende:

Reisetermine:
Von: Bis: Preis p.P. (€):
11/07/202221/07/20221945,- €
22/08/202201/09/20221945,- €

Reise-Extras (Preis pro Person)

Reise-Zuschlag: Preis p.P.: Buchen:
Ankunfts- oder Abreisetransfer 1-3 Personen 30,- €
Einzelzimmerzuschlag 410,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.

Weitere Information


Baltikum Reisen

Das Baltikum – die 3 baltischen Staaten Estland, Lettland und Litauen erwarten Sie für einen unvergesslichen Urlaub.

Kulturelle und historische Höhepunkte der Städte Tallinn, Riga und Vilnius mit ihren malerischen Altstädten wechseln sich ab mit unvergleichlichen Naturerlebnissen in den Nationalparks, Mooren und an den Küsten der Ostsee.

Bei uns finden Sie Individualreisen für jeden Geschmack, ausgewählte Rundreisen in der Gruppe, Natururlaub sowie Radreisen und Wanderreisen.

Go East Reisen ist Ihr Experte für Reisen in das Baltikum!


Mehr zu: Baltikum Reisen