Kamtschatka – Ein Wintermärchen

Preise ab: 988,- €
Dauer: 7 Tage

Kamtschatka im Winter erleben auf dieser 7-tägigen Reise. Skifahren, Baden in heißen Thermalquellen, Besuch auf dem Vulkan, Fahrten mit dem Snowmobil und mit dem Hundeschlitten. Volles Programm in einer Woche am südöstlichen Ende Russlands.

Reisebeschreibung:

Kamtschatka – Ein Wintermärchen

winter Kamtschatka

Lassen Sie sich verzauben von dieser einzigartigen Landschaft und wilden Natur Kamtschatkas. Wir nehmen Sie mit auf diese begeisternde Winterreise. Eine Vielzahl an Aktivitäten erwartet Sie! Dazu freundliche Menschen und die wilde und unberührte Natur am anderen Ende der Welt.

Reiseverlauf:

  1. Tag Ankunft in Petropavlovsk Kamtschatskiy. Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel. Zeit zur freien Verfügung und um sich vom Flug zu erholen.
  2. Tag Heute besichtigen Sie Kamtschatkas Hauptstadt, Petropavlovsk Kamtschatskiy. Sie sehen die Monumente der Stadt, besuchen ein örtliches Museum und werden dabei eine Menge über die Entdeckung und Eroberung der Halbinsel Kamtschatka und dem Leben der Einheimischen damals und in der heutigen Zeit erfahren. Mittagessen in einem Restaurant in der Stadt. Anschließend Besuch eines Souvenirgeschäftes und den örtlichen Fischmarktes. Rückfahrt zum Hotel. Zeit zur freien Verfügung.
  3. Tag Nach dem Frühstück Transfer zum Startpunkt der “Schneekatze”. Fahrt mit der Schneekatze oder Snowmobil (hinten im Schlitten) zum Basiscamp des Avatschinski Vulkans. Dauer ca. 1 Stunde. Dort werden Sie in der warmen Kantine mit heißem Tee und Sandwiches erwartet. Anschließend begeben Sie sich erneut auf eine Exkursion mit der Schneekatze oder im Schlitten des Snowmobils zum Kamelberg, von wo aus Sie eine atemberaubende Aussicht auf die Vulkane Avatschinski und Koryaskyi haben werden. Wieder im Basiscamp angekommen, gibt es erneut heißen Tee zum aufwärmen und Snacks bevor es zurück zu Ihrem Hotel geht.
  4. Tag Ein weiterer Reisehöhepunkt wartet heute auf Sie. Die Fahrt geht zu einer Husky-Farm. Hier lernen Sie die Hunde und Musher kennen und werden in der Handhabung eines Hundeschlittengespannes eingewiesen. Danach beginnt Ihre ca. 20 km lange Tour (die von einem Snowmobil begleitet wird). Sie besuchen die ursprünglichen Urbewohner Kamtschatkas, die meist zur Volksgruppe der Ewenen, Itelmenen oder Korjaken gehören und werden dort an einem eindrucksvollen Kulturprogramm teilnehmen. Bei Geschichten aus der Vergangenheit der Ureinwohner der Halbinsel erhalten Sie ihr Mittagessen und den obligatorischen hWinter Kamtschaktkaeißen Tee. Anschließend geht es zu den heißen Quellen von Ozerki, wo Sie die Möglichkeit zu einem entspannenden Bad haben.
  5. Tag Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie zum Ausgangspunkt der heutigen Tour. Es geht weiter mit der Schneekatze zum Basiscamp des Avachinskiy Vulkans. Hier erwartet Sie ein Picknick mit Sandwiches und heißem Tee. Anschließend Fahrt zu den Kamelbergen. von dort aus haben Sie einen fantastischen Blick über die Koryakskiy und Avachinskiy Vulkane.
  6. Tag zur freien Verfügung oder optionale Programme. Unsere Empfehlung: Auflug zum Skiort Yelizovo, ca. 30 km entfernt. Hier haben Sie die Gelegenheit den ganzen Vormittag mit Abfahrtski, Snowboarden oder Snowtubing zu verbringen. Die Ausrüstung können Sie direkt vor Ort leihen, ebenso können Sie dort die Liftkarten erwerben (nicht im Preis inklusive). Für Gäste, die keinen Wintersport betreiben möchten, ist eine Liftfahrt mit dem Sessellift auf den Berg möglich.
  7. Tag Frühstück im Hotel, Transfer zum Flughafen und Rückflug

Im Preis inklusive:

  • 6 Übernachtungen im gebuchten Hotel in Doppelzimmern mit Frühstück
  • alle im Reiseverlauf genannten Transfers
  • englischsprachige Reiseleitung vor Ort
  • alle Ausflüge, Exkursionen und Museumsbesuche wie im Programm beschrieben
  • Mahlzeiten laut Programm

Nicht im Preis inklusive sind nicht genannte Mahlzeiten, optionale Tour, Getränke, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Reiseversicherungen

Dinge die Sie unbedingt dabei haben sollten:

Warme Unterwäsche, warme wasser- und winddichte Hosen und Jacken sowie dicke Pullover, Handschuhe, Schal, Warme Mütze, Sonnenbrille oder Skibrille, Sonnencreme und Lippenpflegestift.

Reisetermine 2022

Januar27142128
Februar4111825
März4111825
April181522

Reisepreise 2022

 2 PersonenEinzelzimmerzuschlag
Lagoon Blue Lake Hotel*** Paratunka ausgenommen 30.12./02.01. + 140,-p.P.988236
Antarius oder Bel-Kan-Tur Hotel***. Paratunka1265415
Kliych Hotel***, Petropavlovsk1340355


Reiseoptionen:



» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.

Weitere Information


Kamtschatka Reisen

Entdecken Sie mit uns eines der letzten Naturparadiese unserer Erde!

13131763_10154067056655915_3937360071681852158_oDie russische Halbinsel Kamtschatka – atemberaubende Schönheit und einzigartige Tierwelt in einer Mischung von Bergen, Tundra, Wäldern und wilden Küsten. Die 470.000 m2 große Halbinsel, erst seit 1990 für Touristen zugänglich und noch nahezu unerschlossen, ist der östlichste Punkt Russlands (9 Stunden Flugzeit von Moskau) und einer der letzten „weißen Flecken“ der Erde! 29 aktive von insgesamt 300 Vulkanen, das Tal der Geysire, riesige Flusstäler, heiße Quellen, endlose Vulkan- und Gebirgsketten mit ihren Gletschern, einsame Küsten. Beobachten Sie Bären beim Lachsfang, Seeadler und wilde, sibirische Schneeschafe. Besteigen Sie die Awatschinskkj-Vulkangruppe mit ihren 2 noch aktiven Vulkanen (ca. 6 stündige leichte Wanderung) und den Vulkan Mutnowskij. Baden Sie in den heißen Thermalquellen im Naturpark Nalytschewo und fliegen Sie mit zu den Kommandeur-Inseln in der Beringsee, wo in der Zeit von April bis November Seelöwen, Seebären und Seeotter zu finden sind und ganze Kolonien von Seevögeln nisten.

Russische Halbinsel Kamtschatka, Vulkan-Tour, Rundreisen und Ausflüge mit Go-East Reisen GmbH
Russische Halbinsel Kamtschatka, Vulkan-Tour, Rundreisen und Ausflüge mit Go-East Reisen GmbH

Mit der Länge von über 1200 km und mit der Fläche von rund 470000 km 2 ist Kamtschatka größer als solche große europäische Länder wie Schweden und größer als Großbritannien, Portugal, Belgien und Luxemburg zusammen genommen. Die Vulkane sind die wichtigste Sehenswürdigkeit von Kamtschatka, die es zu einem der eindruckvollsten Erdgebiete macht. Kamtschatka zeichnet sich auch durch eine überraschende Vielfalt und Reichtum der lebendigen Natur aus. Zobel, Hermelin, sibirischer Großhorn- oder Schneeschafbock, Kamtschatka-Braunbär, Krabben und natürlich Salmoniden kommen hier in großen Mengen vor. Die Jagd und Fischerei gehörten immer zu traditionellen Gewerben der einheimischen Völker von Kamtschatka, der Itelmenen, Ewenken, Korjaken. Die andere traditionelle Beschäftigung der Eingeborenen ist die Rentierzucht.

Bär auf der russischen Halbinsel Kamtschatka, Reisen und Ausflüge mit Go-East Reisen
Bär auf der russischen Halbinsel Kamtschatka, Reisen und Ausflüge mit Go-East Reisen

Kamtschatka ist für die Touristen sowohl im Sommer als auch im Winter attraktiv. Sie sollen sich aber auf solche Wetterüberraschungen wie Stormwinde, kalte Regen und Morgenfröste vorbereiten. Für die Küstengebiete ist ein gemäßigtes Klima mit dem milden warmen Winter und dem kühlen Sommer kennzeichnend. In den Mittel- und Nordteilen von Kamtschatka ist das Klima dem kontinentalen ähnlich mit den Tagestemperaturen bis +34°C. Die Schneeschmelze beginnt im April, und im Gebirge dauert dieser Prozess bis zum August.
Fragen Sie uns nach unseren Trekking- und Angeltouren!


Mehr zu: Kamtschatka Reisen