Albanien Off-Road Tour

Preise ab: 1295,- € pro Person
Gültigkeit: 2024
Mindestteilnehmerzahl: 2 Person/en
Dauer: 8 Tage

Abseits der großen Straßen lassen sich die Kultur, Traditionen, Menschen sowie die atemberaubende Natur der Nationalparks Albaniens am besten entdecken.

Reisebeschreibung:

Albanien Off-Road Tour

mit dem Geländewagen durch atemberaubende Landschaften abseits der großen Straßen

Off Road Tour Albanien

Albanien, dieses vielfältige Land zwischen hohen Bergen und den Küsten der Adria und des ionischen Meeres lässt sich am besten abseits der großen Straßen entdecken. Dort treffen Sie auf freundliche Menschen, die tief in ihrer Kultur verwurzelt sind. Ein wenig Nervenkitzel darf auch nicht fehlen, bei den Fahrten auf kleinen Wegen in atemberaubenden Landschaften des albanischen Gebirges. Sie werden mit maximal 3 Gästen plus Ihrem englischsprachigen Fahrer in gut ausgestatteten 4 x 4 Offroad-Fahrzeugen unterwegs sein. Zu jeder Gruppe gehört natürlich ein deutschsprachiger Reiseleiter. Unternehmen Sie diese Reise exklusiv nur zu Zweit, ist Ihr deutschsprachiger Reiseleiter auch der Fahrer.

Reiseverlauf:

Tag 1: Ankunft in Tirana
Stadtrundfahrt in Tirana und Transfer zum Hotel für die Übernachtung und Abendessen.
Tag 2: (ca. 152 KM) Tirana – Kruje – Burrel – Rubik
Am Morgen Übernahme der Jeeps und Fahrt nach Kruje. Dort besuchen Sie den Osmanischen Basar, das Scandenberg Museum und das Ethnographisches Museum. Nach dem Mittagessen fahren Sie über eine Bergstraße nach Burrel. Von dort geht es weiter vorbei am Ulez-See nach Rubik zur Übernachtung. ~ 23 km

Rubik
Rubik

Off-Road Strecke.
Tag 3: (ca. 131 KM) Rubik – Kukes
Morgens Fahrt in Richtung Kukes entlang des Drini-Flusses durch kleine Dörfer zum Black Canyon. Von dort aus geht es weiter bis nach Kukes, Übernachtung im Hotel. ~ 85 km Offroad-Strecke.
Tag 4: (ca. 159 KM) Kukes – Valbone
Am Morgen Fahrt zum See Fierza, vorbei an den Fischteichen und Wasserfällen zum Vierza-Staudamm. Ein wirklich beeindruckendes Bauwerk. Von dort aus geht es weiter durch Bajram Curri bis nach Valbone. Wandern im Valbone-Tal und Übernachtung im Hotel in Valbone.
Tag 5: (ca. 35 KM) Ganzer Tag im Valvona-Tal

Valbona Tal
Valbona Tal

Touren mit dem Geländewagen im Valbone-Tal zwischen Dörfern, Flüssen und Seen. Am Ende des Tagesausflugs mit vielen Stopps für Fotos und Spaziergänge fahren Sie zurück zum Hotel in Valbone.
Tag 6: (ca. 125 KM) Valbone – Komani-See – Shkoder
Morgens Fahrt nach Fierza. Von dort aus geht es weiter mit der Fähre bis nach Koman. Die 3-stündige Fahrt mit der Fähre ist ein tolles Erlebnis. Die Landschaft an den Ufern ist atemberaubend. Mittags halten Sie im Dorf Fishte zu einem leckeren Mittagessen mit landestypischen Spezialitäten. Anschließend geht es weiter  nach Shkoder. Dort unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt und werden das Rozafa Schloss besuchen. Übernachtung in Shkoder.

Blaues Auge Theth
Blaues Auge Theth

Tag 7: (ca. 82 KM) Shkoder – Theth
Morgens Fahrt von Shkoder über Bergstraßen durch die albanischen Alpen, Flüsse, Täler und Wälder nach Theth. Übernachtung in Theth im Gästehaus. ~70 km abseits der Straße
Tag 8: (ca. 170 KM) Theth-Tirana
Heute Morgen setzen Sie die Reise in der Theth-Schlucht fort und besuchen Dörfer, Wasserfälle und Getreidemühlen, die mit Wasser betrieben werden. Anschließend  Transfer nach Shkodra und später zum Flughafen Tirana, ca. 20 km entfernt. Ende der Reise oder Verlängerungsaufenthalt.

Im Preis inkusive:

  • Flughafentransfer
  • durchgehende deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Tour
  • Unterbringung in 3- und 4-Sterne Hotels in Doppelzimmer mit Frühstück
  • Halbpension: 6 x Abendessen, 1 x Mittagessen
  • Fahrt im 4 x 4 Geländewagen mit englischsprachigem Fahrer*
  • Besichtigungen laut Reiseverlauf, Eintrittsgelder nicht inklusive (zwischen 3,- und 6,- Euro pro Person/Sehenswürdigkeit)
  • Fährticket Fierza-Koman

Nicht inklusive sind die Anreise nach Tirana, Mahlzeiten und Getränke die nicht genannt wurden, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Reiseversicherungen.

* bei 2- 3 Personen in einem Geländewagen, ist der Fahrer der Reiseleiter (deutschsprachig), bei Gruppen ab 3 Personen mehrere Fahrzeuge mit englischsprachigem Fahrer. Max. 3 Gäste pro Fahrzeug

Hotelliste:

Tirana – Hotel Senator**** oder gleichwertig

Rubik – Hotel Marub*** oder gleichwertig

Kukes – Hotel Bar Amerikana*** oder gleichwertig

Valbone – Hotel Margjeka*** oder gleichwertig

Shkoder – Hotel Tradita**** oder gleichwertig

Theth – Gästehaus Berishta Theth oder gleichwertig



Reisepreis pro Person:

Mitreisende: Preis p.P. (€): Wählen:
4 Person/en 1490,- €
3 Person/en 1295,- €
2 Person/en 1745,- €
Sonst:Auf Anfrage

Ihre individuellen Reisewünsche:
Ihr gewünschtes Reiseanfangsdatum:   


Reise-Extras (Preis pro Person)

Reise-Zuschlag: Preis p.P.: Buchen:
Einzelzimmerzuschlag 125,- €


» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.