Montenegro

Montenegro, neues Reiseziel bei Go East Reisen stellt sich vor:

Die kleinste Republik des ehemaligen Jugoslawiens erwartet seine Besucher mit über 200 km traumhafter Adriaküste, mit atemberaubenden, fjordartigen Meeresarmen, feinen Sandstränden wie sie sonst selten an der Adria zu finden sind aber auch mit Kulturdenkmälern aus vielen verschiedenen Epochen und unter vielen Herrschern wie den Illyrern, Römern, Dalmatiern, Venetiern, Franzosen und Österreichern.

Kleine Fischerdörfer und antike Küstenstädte wie die Perle der montenegrinischen Adria – Budva, laden zum bummeln und verweilen ein. Natur- und Wanderliebhaber kommen im UNESCO Weltnaturerbe Durmitor-Nationalpark auf ihre Kosten, die längste und tiefste Schlucht Europas, die Tara-Schlucht wartet ebenso auf Entdecker.

Die Hauptstadt Podgorica ist keine typische Metropole, es geht eher beschaulich zu. Sehenswert sind auch die kleinen Bergdörfer, in denen Sie unbedingt die Möglichkeit nutzen sollen, lokale Spezialitäten wie Honig, Schinken und andere Köstlichkeiten zu probieren.

Montenegro_flag