Transsibirische Eisenbahn – 3 Hauptstädte

Preise ab: 2390,- €
Dauer: 13 Tage

Individuelle Rundreise auf der legendären Transsibirischen Eisenbahn zu den 3 Hauptstädten, 13 Tage von Moskau nach Peking mit Zwischenstopp in Ulan Bator, Mongolei. Alle wichtigen Reisekomponenten sind für Sie vororganisiert und gebucht: Transfers, Hotels, Züge und bereits einige Ausflüge

Reisebeschreibung:

Transsibirische Eisenbahn – 3 Hauptstädte von West nach Ost

Von Moskau durch die Mongolei bis zur chinesischen Hauptstadt Beijing

Karte der Reiseroute Transsibirische Eisenbahn Reise "3 Hauptstädte" von Moskau über Mongolei nach Peking
Karte der Reiseroute Transsibirische Eisenbahn Reise “3 Hauptstädte” von Moskau über Mongolei nach Peking

Sie sind auf der Suche nach einem kompakten Reisevorschlag für eine Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn auf der Route von Moskau nach Beijing? Dann werden Sie hier fündig. Wir haben für Sie bereits die wichtigsten Komponenten so einer Reise gebucht. Züge, Transfers, Hotels und zur Orientierung eine Stadtrundfahrt mit deutschsprachiger Reiseleitung. Sie reisen trotzdem ganz individuell, nicht in einer Gruppe zu Ihrem Wunschtermin und unser Reisepaket lässt sich durch zahlreiche Ausflüge oder einen Verlängerungsaufenthalt in China ergänzen. Buchen Sie jetzt diese fantastische Reise!

Tag 1 – Ankunft

Ankunft in Moskau und Transfer zu Ihrer Unterkunft, einem 3-Sterne Hotel in zentraler Lage.

Tag 2 – Moskau:

Frühstück im Hotel. Anschließend werden Sie von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter zu einer ca. 3-stündigen Stadtrundfahrt durch die russische Hauptstadt abgeholt. Natürlich sehen Sie den Roten Platz, den Kreml, die Basilius-Kathedrale, die Universität, die Sperlingsberge, das Einkaufsviertel Neuer Arbat und viele weitere Sehenswürdigkeiten. Übernachtung im 3-Sterne Hotel.

Tag 3 – Abfahrt Moskau

Frühstück im Hotel. Der Hauptteil des Tages ist frei, damit Sie sich entspannen können, oder Sie erkunden Moskau auf eigene Faust. Ihr Hotelzimmer haben wir für Sie bis zum Abend reserviert. Fakultativ können Sie an einem Ausflug teilnehmen, bevor Sie packen und am Abend gegen 22 Uhr vom Hotel abgeholt werden.. Transfer zum Bahnhof, wo unser Guide Sie beim Check-in in Ihren Zug beraten wird und Sie ggfs. zum Bahnsteig begleitet und letzte Fragen beantwortet. Dann beginnt Ihre Reise nach Beijing um 23.55 Uhr  am Jaroslawer Bahnhof mit dem Zug Nr. 4.

Tag 4 – Europäisches Russland und Grenze Europa/Asien

Den ganzen Tag im Zug: vorbei an den Städten des Goldenen Rings, der großen industriellen Stadt Kirow und schließlich die Ex-Militär Stadt Perm am westlichen Rand des europäischen Russlands vor der Fahrt durch den Ural nach Asien.

Tag 5 – Unterwegs in Sibirien

Den ganzen Tag im Zug: nach dem Durchfahren der zuvor verbotenen sowjetischen Stadt Jekaterinburg, wo der Zar und seine Familie ihr Ende in den Händen der Bolschewiki fanden, verlässt der Zug die östlichen Ausläufer des Ural-Gebirges und passiert Nowosibirsk – eine Oase der Zivilisation tief in Sibirien und auch die größte Stadt der Region.

Tag 6 – Unterwegs in Eurasien

Den ganzen Tag im Zug: durch die scheinbar grenzenlose Taigawälder Sibiriens, vorbei an den mächtigen Altai-Ausläufern, über den Fluss Jenissej in Krasnojarsk und tief nach Asien hinein.

Tag 7 – Baikalsee und die mongolische Grenze

Den ganzen Tag im Zug: durch Irkutsk und dann vorbei an der einzigartigen rauen Natur des Baikalsees und mit Blick auf die Berge, bis hin zur Grenze der Mongolei. Sie verlassen die letzte große russische Stadt Ulan-Ude und erreichen nach Mitternacht den Grenzübergang in die Mongolei. Der Zug fährt weiter zur mongolischen Hauptstadt Ulan-Bator am Rande der Wüste Gobi.

Tag 8 – Ankunft in Ulan-Bator

Ankunft um 06.50 Uhr in der mongolischen Hauptstadt. Von hier aus geht es direkt in den weltberühmten Terelj Nationalpark in der mongolischen Schweiz. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie das beeindruckende Dschingis Khan Monument mit seiner Reiterstatue und dem dazugehörigen kleinen Museum. Übernachten werden Sie heute in einem Ger-Camp (Ger = mongolische Jurte) bei 2 Personen Belegung mit gemeinsschaftlichen sanitären Anlagen.

Tag 9 – Terelj Nationalpark

Den heutigen Tag verbringen Sie noch im Nationalpark und werden ausreichend Gelegenheiten zu Wanderungen und Entdeckungen haben. Am Abend Rücktransfer nach Ulan Bator und Übernachtung im 3-Sterne Hotel Nine oder gleichwertig.

Tag 10 – Ulan Bator

Nach dem Frühstück steht Ihnen der Vormittag zur freien Verfügung. Am Nachmittag unternehmen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt durch die mongolische Hauptstadt mit einem deutschsprachigen Reiseleiter. Übernachtung im 3-Sterne Hotel Nine oder ähnlich.

Tag 11 – Ulan-Bator Freizeit

Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur Verfügung. Gerne buchen wir für Sie auch einen Tagesauflug beispielsweise zum Gandan-Kloster oder Sie besuchen den Bogd-Khan Palast. Am Abend sollten Sie einem typisch mongolischen Restaurant einkehren. Übernachtung im 3-Sterne Hotel Nine oder ähnlich.

Tag 12 – Durch die Wüste Gobi und über die chinesische Grenze

Es ge3 Hauptstädteht mit dem Zug weiter durch die Ausläufer der majestätischen Wüste Gobi und in Richtung der chinesischen Grenze im Süden. Abfahrt ab Ulan Bator ist um 07.30 Uhr. Später am Abend erreichen Sie die chinesische Grenze, wo in einem beeindruckenden Verfahren der Drehgestell-Wechsel stattfindet, bevor sich der Zug Richtung Beijing aufmacht

Tag 13 – Ankunft in Beijing

Den ganzen Morgen und Nachmittag, durch das ländliche China und bergige Flusstäler, vorbei an der erstaunlichen Großen Mauer, um schließlich in der chinesischen Hauptstadt Peking mittags einzutreffen, wo dieser Teil der Reise endet …

… und der nächste beginnt

 

Im Preis inklusive:

  • Bahntickets in den besten verfügbaren Zügen
  • Unterkunft in Moskau im zentralen 3* Hotel z. B. Hotel Arbat oder ähnlich im Doppelzimmer
  • Unterkunft in Ulan Bator im 3* Hotel Nine oder ähnlich im Doppelzimmer
  • Unterkunft im Ger-Camp in Ger für 2 Personen mit gemeinschaftlichen sanitären Einrichtungen
  • halbtägig Stadtrundfahrt Moskau ohne Innenbesichtigungen/Eintritte mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung
  • halbtägig Stadtrundfahrt Ulan Bator mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung
  • Besichtigung des Dschingis Khan Monument-Komplexes mit örtlicher deutschsprachiger Reiseleitung
  • Ankunft- und alle Transfers wie angegeben
  • Abholung und Begleitung von/zu den Bahnhöfen
  • Visa Support Letter für Russland
  • Frühstück im Hotel
  • Unterbringung in der 1. Klasse im 2-Bett Abteil, in der 2. Klasse im 4-Bett Abteil. Einzelzimmerzuschlag im Hotel bei 1 Person bereits inklusive, im Zug Einzelabteile nur gegen Zuschlag buchbar
  • weitere Ausflüge optional buchbar
Gemeinsam reisende PersonenPreis pro Person in der 1. Klasse im 2-Bett AbteilPreis pro Person in der 2. Klasse im 4-Bett Abteil
14.340,-3.645,-
23.125,-2.590,-
33.130,-2.595,-
42.940,-2.450,-
52.996,-2.490,-
62.898,-2.390

Nicht inklusive sind Flug An- und Abreise, Mahlzeiten sofern nicht im Reiseverlauf genannt, Getränke, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, Reiseversicherungen, Visum

Änderungen vorbehalten.

Abweichend zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen Punkt 5; Rücktritt durch den Kunden, Umbuchungen, Ersatzpersonen gelten bei Buchung dieser Reise aufgrund der Vorgaben der Leistungsträger gesonderte Stornobedingungen:

Bis zum 60. Tag vor Reisebeginn: 20 %
vom 59. – 40. Tag vor Reisebeginn: 50 %
vom 39. – 14. Tag vor Reisebeginn: 90 %
vom 14. Tag vor Reisebeginn und bei Nichtantritt 100 %



Reiseoptionen:

Reisetermine:
Geben Sie bitte den gewünschten Reisetermin im Feld "Ihr Wunsch bzw. Mitteilung an uns" beim Abschicken Ihrer Bestellanfrage an.

Anzahl Reisende:



Beratung und Buchung telefonisch unter 040/8969090 oder per E-Mail.

» Rechtlicher Hinweis:
Vor Buchung dieser Reise möchten wir Sie darauf hinweisen, dass einige Länder bestimmte Visa- und Einreisebestimmungen haben und eine Buchung ohne Visum teilweise nicht möglich ist.
Go East Reisen verfügt über einen eigenen Visumservice und ist bei der Visumbeschaffung gerne behilflich. Bei Buchung der Reise werden Ihnen die detaillierten Visum- und Einreisebestimmungen mitgeteilt.
Am Urlaubsort gebuchte Ausflüge sind Fremdleistungen anderer Unternehmen und keine Bestandteile der von Ihnen gebuchten Pauschalreise!
Sofern nicht ausdrücklich in der Reisebeschreibung erwähnt, sind unsere Reisen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.
Wir vermitteln diese Ausflüge ausdrücklich im fremden Namen und haften daher nur eingeschränkt als Vermittler im Rahmen unserer Haftungsbeschränkung Ziff. 11.1 bis 11.4. der Reisebedingungen.