In unserem Programm:


Kenia Rundreise Best of Kenia

Go East goes south – Kenia Kenia – seit vielen Jahren eines der Top Reiseziele im Osten Afrikas. Das Land beherbergt zwei der bekanntesten Nationalparks Afrikas. Der Amboseli-Nationalpark und das …

Kapstadt

Südafrika Explorer 15-tägige Rundreise

Go East goes south – Südafrika Die Anziehungskraft  Südafrikas liegt vor allem in der atemberaubenden Natur mit ihrer erstaunlichen Tierwelt.  Auf einer Safari beispielsweise durch den Krüger Nationalpark oder eines …

Sansibar

Tansania Entdeckungsreise Klassik mit Sansibar

Go East goes south – Tansania Auf dieser Tansania Entdeckungsreise erleben Sie Afrikas einzigartige Tierwelt während Ihrer Safari. Anschließend entspannen Sie beim Badeaufenthalt an den traumhaften Stränden der Gewürzinsel Sansibar …


Ab-Preis p.P. (€): 9990

Nordost-Passage: Sibirien – Kamtschatka – Alaska – Kanada

Mit Flug und legendären Zügen in 20 Tagen um die Welt: Sibirien – Kamtschatka – Alaska – Kanada Immer Richtung Osten, den pazifischen und atlantischen Ozean überquerend, alte und neue Welt verbindend. „Rund um die Welt" in einer überschaubaren Gruppe unternehmungslustiger, gleichgesinnter Reisefreunde. Zu Natur- und Kulturwundern, durch spannende Geschichte und Gegenwart, zu indigenen Völkern und multikulturellen Metropolen.
Bild zeigt Polarlichter am Himmel in den Farben lila und grün
Ab-Preis p.P. (€): 1110

Jagd auf das Polarlicht – St. Petersburg und Murmansk

Polarlichter - Aurora boralis - faszinieren und verzaubern die Menschen seit je her. In der nördlichen Halbkugel, so wie auch hier im hohen Norden Russlands zeigt sich dieses Naturschauspiel vorwiegend in den Wintermonaten von Dezember bis Mitte März. Begeben Sie sich auf diese einzigartige Reise auf der Jagd nach den Polarlichtern

Reisen zum Kältepol der Erde

Reisen zum Kältepol der Erde Oimjakon in Jakutien in Russland ist der kälteste, ständig bewohnte Ort der Erde. Temperaturen bis – 70 Grad Celsius wurden dort schon gemessen. Wie lebt …

Kältepol Reise Russland
Ab-Preis p.P. (€): 1395

Reise zum Kältepol Omjakon

Während dieser Reise zum Kältepol der Erde erfahren Sie, wie ein Ort mit solch extremen Temperaturen aussieht. Wie leben und überleben dort Menschen und Tiere? Wie funktionieren Geräte und Maschinen bei Temperaraturen von - 50 Grad Celsius? In Ojmjakon, den kältesten Ort der Erde wurde 1926 der absolute Minusrekord mit -71,2 Grad Celsius aufgestellt.